Antonio Fian: Sonett achtzehn

29. Juli 2016, 16:35
6 Postings

Das Strandbad in Klagenfurt an einem regnerischen Juliabend 2016

(Menschenleer bis auf, am Ende des Steges, zwei ehemalige Beachvolleyball-Nachwuchsspieler in schwarzen Stiefeln, schwarzen Hosen und schwarzen Jacken mit der Aufschrift "Security". Sie werfen Kieselsteine ins Wasser.)

DER ERSTE: Imme?

DER ZWEITE (reagiert nicht)

DER ERSTE: Immanuel?

DER ZWEITE: Hm?

DER ERSTE: Mogst du Shakespeare?

DER ZWEITE: Weniger. I, waßt eh, reiner Schleppetrinker. Hegstns monchmol a Hirter.

DER ERSTE (verdreht die Augen): Des ist ka Bier, Shakespeare! Dichta! Von Englond. (Entnimmt seiner Gesäßtasche ein zusammengefaltetes Blatt Papier und reicht es dem Zweiten.) Super-Gedicht! Sonett ochzehn!

DER ZWEITE (nimmt das Blatt entgegen, faltet es auseinander und liest vor):

Sollt ich dich mit einen Summatog vagleichen? / Du bist vül supara, vül fescha! / Da Wind mocht Mode in die Blattlen von da Eichn, / und oft beendet so an Tog a Muadstrumm Klescha. // Schau: Gach amol, do is es tamisch haß, / donn wieda is da Himml schwoaz vua lauta Wolkn. / Dos Schene, waßt, vaweht oft schnölla ols ein Schas / und schmülzt dahin wia Butta auf die Dolkn. // Doss es bei dia nicht onderst sein konn, find ich org. / Doss du genauso steam muasst, find ich echt zum Speiben. / Doch sog ich dir: Liegst einstens du im Sorg, / in meinen Lied wiast du am Leben bleiben. / Solonge Menschen otmen, Augen schaugen, / solong erklingt's und wead den Leitn taugen. (Faltet das Blatt zusammen und gibt es zurück.)

Guat. Fia wen host gschriebn?

DER ERSTE: Hob nit i gschriebn. Shakespeare. I iwasetzt.

DER ZWEITE: Von mir aus. Oba fia wen? Natalie? Burgi?

DER ERSTE (schüttelt den Kopf)

DER ZWEITE: Gerold?

DER ERSTE (schüttelt den Kopf): Franzi.

DER ZWEITE: Franzi?

DER ERSTE (steckt das Blatt wieder in die Gesäßtasche): Kennst nit.

(Pause. Dem Zweiten ist anzusehen, dass ihm eine Frage auf der Zunge brennt, aber er schweigt. Sie werfen Kieselsteine ins Wasser. Vorhang)

(Antonio Fian, 29.7.2016)

Share if you care.