Wien: Zitronengelbe Häuser unter Strom

    Ansichtssache2. August 2016, 09:00
    238 Postings

    Das Siegerprojekt des EUROPAN 7 Wettbewerbs, "Fallow Land", wurde vor kurzem im 23. Bezirk fertiggestellt. Es besticht mit eigenwilliger Form und Farbe

    Ein Grundstück mit einer Hochspannungsleitung sowie der angrenzenden U6-Station Perfektastraße war die Basis für den EUROPAN 7 Wettbewerb mit dem Thema "Suburban Challenge". 13 Jahre später wurde nun das Gewinnerprojekt "Fallow Land" (auf Deutsch "Brachland") fertiggestellt. Neben der eigenwilligen Form der Baukörper sticht vor allem die zitronengelbe Farbe der Wohnhausanlage ins Auge.

    Bild 1 von 12
    foto: michael hierner / www.hierner.info

    Die Skyline des 23. Wiener Gemeindebezirks hat Zuwachs bekommen: Insgesamt 115 Wohneinheiten wurden in mehreren flachen und introvertierten Patio- sowie vier extrovertierten Punkthäusern von der ÖSW AG, der Siedlungsgenossenschaft Krottenbach sowie der Mischek ZT realisiert.

    weiter ›
    Share if you care.