Atletico Nacional gewinnt Copa Libertadores

28. Juli 2016, 18:03
10 Postings

Kolumbianer zum zweiten Mal erfolgreich – 1:0 im Rückspiel gegen Ecuador-Meister Independiente del Valle

Medellin – Der kolumbianische Klub Atletico Nacional hat zum zweiten Mal nach 1989 die Copa Libertadores, die südamerikanische Champions League, gewonnen. Im heimischen Stadion in Medellin gewann Atletico das Final-Rückspiel gegen Independiente del Valle aus Ecuador mit 1:0. Den entscheidenden Treffer erzielte Stürmer Miguel Borja in der 8. Minute nach einem Freistoß. Das Hinspiel war 1:1 ausgegangen.

Das Team von Trainer Reinaldo Rueda nimmt damit an der Klub-Weltmeisterschaft im Dezember in Japan teil. (APA, dpa, 28.7.2016)

Copa Libertadores, Final-Rückspiel, Donnerstag

Atletico Nacional (COL) – Independiente del Valle (ECU) 1:0 (1:0)
Medellin, 45.000 Zuschauer

Tor: Borja (8.)

Hinspiel 1:1, Atletico Nacional zum zweiten Mal nach 1989 Gewinner der Copa Libertadores

Share if you care.