Erhöhte Sicherheitsmaßnahmen beim Lake Festival

27. Juli 2016, 17:38
posten

Längere Wartezeiten bei Zugängen zu erwarten – Veranstalter appellierte an Vernunft

Graz – Die Sicherheitsmaßnahmen bei Lake Festival von Freitag bis Sonntag beim Schwarzl Freizeitzentrum südlich von Graz wurden erhöht – "aufgrund der momentanen Vorfälle in Europa", wie der Veranstalter am Mittwochnachmittag informierte. Besucher müssen mit längeren Wartezeiten bei allen Zugängen und Parkplätzen sowie bei der Zuteilung der Campingplätze rechnen.

"Durch kurzfristige behördliche Vorgaben ist es uns leider nur möglich, das Campingareal nach vollständiger Befüllung sektorweise freizugeben", hieß es in einer Aussendung. Das Management unternehme "alles in seiner Macht Stehende, um diese Widrigkeiten raschestmöglich zu beseitigen". Zugleich wurde an die Vernunft und das Verständnis der Festivalbesucher für diese Maßnahmen appelliert. (APA, 27.7.2016)

Share if you care.