Historischer Kalender – 29. Juli

29. Juli 2016, 00:00
posten

1836 – Der "Arc de triomphe" auf dem Place d'Etoile in Paris wird fertiggestellt.

1896 – Das erste Teilstück der rund tausend Kilometer langen Anatolischen Eisenbahn von Konstantinopel nach Konya, finanziert von der Deutschen Bank, wird eingeweiht.

1901 – Die venezolanische Armee schlägt kolumbianische Interventionstruppen zurück, die Aufständische unterstützen wollten.

1921 – Adolf Hitler wird Chef der nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP). Er löst Anton Drexler ab, der im Gegensatz zu ihm den parlamentarischen Weg nicht verlassen will.

1946 – Der französische Ministerpräsident Georges Bidault eröffnet die Pariser Friedenskonferenz, an der 21 Länder teilnehmen.

1951 – Erstmals seit dem Zweiten Weltkrieg werden in Bayreuth wieder die Festspiele mit den Werken Richard Wagners eröffnet.

1966 – Bei blutigen Unruhen in Nigeria, die Hunderten von Menschen das Leben kosten, wird Staatschef Ironsi von meuternden Soldaten ermordet.

1981 – In der Londoner St.-Pauls-Kathedrale werden Prinz Charles und Lady Diana Spencer getraut.

1981 – Irans Präsident Abolhassan Bani-Sadr entzieht sich seiner Verhaftung und flieht mit einem Flugzeug nach Frankreich.

1986 – Der unter fünffachem Mordverdacht inhaftierte Werner Pinzner erschießt im Hamburger Polizeipräsidium seine Frau, einen Staatsanwalt und sich selbst.

1986 – Die am 27.6. auseinandergebrochene Regierung von Bettino Craxi kann neu gebildet werden, die Koalition bleibt bestehen.

1991 – Litauen setzt seine Unabhängigkeit in Kraft.

2001 – Die japanische Regierungskoalition unter Ministerpräsident Junichiro Koizumi gewinnt die Oberhauswahlen.

2006 – EU-Parlamentarier Hans-Peter Martin kündigt seine Kandidatur für die Nationalratswahl am 1.10. an. Seine Bewegung heißt "Liste Dr. Martin – für Demokratie, Kontrolle, Gerechtigkeit".

Geburtstage

Fritz Kneissl, öst. Schifabrikant (1921-1994)

Ottilie "Otti" Pfeiffer, dt. Schriftst. (1931-2001)

Fernando Alonso, span. F-1-Weltmeister 2005 und 2006er (1981- )

Todestage

Robert Schumann, dt. Komponist (1810-1856)

Andre Spire, frz. Schriftsteller (1868-1966)

Gordon Craig, brit. Zeichner (1872-1966)

Ludwig Klages, dt. Philosoph/Psychologe (1872-1956)

(APA, 29.7.2016)

Share if you care.