TV- und Radiotipps für Mittwoch, 27. Juli

Video27. Juli 2016, 06:00
posten

Betrifft... Türkei ohne Touristen | Terra Mater – Wildes Brasilien | Serienstart: Quantico | Die letzte Legion | Aschenbrüder | Der englische Patient | Das verborgene Volk | Red Rock West

19.15 DOKUREIHE
Die gefährlichsten Schulwege der Welt: Himalaya
Der Film begleitet den zehnjährigen Motup auf seinen Weg ins Internat. Er ist vier Tage unterwegs und muss sich einen Weg über Eis, reißendes Wasser und steile Schluchten suchen. Ein Film von Leonhard Steinbichler. Bis 20.00, Phoenix

20.15 MAGAZIN
Betrifft ... Türkei ohne Touristen – Terrorangst und Flüchtlingskrise im Ferienparadies
Schon vor dem Putschversuch in der Türkei waren die Reisebuchungen im Vergleich zum Vorjahr um 40 Prozent eingebrochen. Dabei hat der Tourismus einen enormen Stellenwert in der türkischen Wirtschaft: Ein Großteil der Bevölkerung lebt davon. Bis 21.00, SWR

20.15 MAGAZIN
Terra Mater – Wildes Brasilien: Küstenparadiese
Neben gefährlichen Schlangeninseln und farbenprächtigen Korallenriffen kann man auch Buckelwale in den Küstengewässern Brasiliens finden. In der warmen Region bringen sie ihre Jungtiere zur Welt, um danach wieder Richtung Antarktis zu verschwinden. Bis 21.10, Servus TV

dokuversum

20.15 SERIENSTART
Quantico: Einer von uns (S1/E1)
Angehende FBI-Agenten müssen ein 20-wöchiges Trainingsprogramm in einer Akademie in Quantico absolvieren, bevor sie auf die Welt losgelassen werden dürfen. Ab 21.10 Uhr: Auf der Flucht. Bis 22.10, ProSieben

joblo tv show trailers

20.15 RÖMISCH
Die letzte Legion
(The Last Legion, USA/GB/F 2007, Doug Lefler) Zuschauer, die auf historische Genauigkeit bedacht sind, sollte den Film lieber meiden. Trotzdem zu empfehlen, wer noch nicht hat. Mit Colin Firth, Ben Kingsley, Kevin McKidd und Thomas Sangster. Bis 22.15, Kabel 1

starsimuniversum

21.45 KURZFILM
Aschenbrüder
(CH 2006, Steve Walker / Markus Heiniger) Zwei Brüder, die seit Jahren nicht miteinander reden, sollen jetzt die Asche ihres verstorbenen Vaters gemeinsam verstreuen. Auf zu einer sehr, sehr langen Autofahrt! Gutes Drehbuch, gute Umsetzung. Bis 22.10, SRF 2

21.45 DOKU
Absteiger Brasilien – Vom Hoffnungs träger zum Sorgenkind
Kurz vor den Olympischen Spielen durchlebt Brasilien die tiefste Krise seiner jüngeren Geschichte: Sinkendes Wirtschaftswachstum, Skandale und Korruption schockieren das Land. Ein Film von Andreas Wunn. Bis 22.30, 3sat

22.15 MAGAZIN
Auslandsjournal 1) Sommer der Angst: Frankreich im Ausnahmezustand. 2) Israels Anti-Terror-Strategie: Ein Vorbild für Europa? 3) Geldwäsche an der Copacabana: Brasilien im Sumpf der Korruption. 4) Monsterjagd im Londoner Hyde Park: Außendienst als Pokémon-Fänger. Bis 22.45, ZDF

22.15 MAGAZIN
Stern-TV
1) Wer gibt das perfekte Alibi-Date? 2) Warum es so schwer ist, mutig zu sein. 3) So lebt Menderes Bagci mit der chronischen Krankheit. Bis 0.00, RTL

foto: stern.de

22.15 DRAMA
Der englische Patient
(The English Patient, USA/UK 1996, Anthony Minghella) Die neunfach oscargekrönte Adaption nach Michael Ondaatjes gleich namigem Roman besticht durch emo tionales Feingefühl und Liebe zum Detail. Mit Juliette Binoche und Ralph Fiennes. Bis 0.45, RBB

studiocanal home entertainment

22.25 MAGAZIN
Weltjournal: Europa – Leben mit der Angst
Reporter Alexander Steinbach und Beate Haselmayer analysieren, wie das Gefährdungspotenzial in sozial unsicheren Zeiten und angesichts von Kriegen und Krisen in unserer Umgebung steigt. Bis 23.00, ORF 2

23.00 REPORTAGE
Weltjournal +: Unter Verdacht – Zuwanderer in Deutschland
Muslimische Einwanderer sehen sich mittlerweile unter Generalverdacht. Eine Reportage aus dem Düsseldorfer Maghreb-Viertel, in dem vor allem Einwanderer aus Marokko leben. Denn viele ältere Deutsch-Marokkaner sehen ihren mühsam erarbeiteten bescheidenen Wohlstand und den sozialen Frieden durch gewaltbereite junge Zuwanderer gefährdet. Bis 23.50, ORF 2

0.45 DOKU
Das verborgene Volk: Islands Sagen- und Mythenwelt
Elfenwesen zwischen Geysiren, Gletschern und Lavagestein. Das gibt es nur in Island. Der Film zeigt, was es mit dem verborgenen Volk und dem Glauben an übernatürliche Wesen auf sich hat. Bis 1.30, ZDF

1.20 MISSVERSTÄNDNIS
Red Rock West
(USA 1993, John Dahl) Michael (Nicolas Cage) ist ein Verlierer. Und das weiß er. Als er wieder eine Jobabfuhr erhält, setzt er sich mit seinem letzten Geld in eine Bar in einem Provinzkaff namens Red Rock. Der Barkeeper, glaubt er, sei ein Profikiller, dem er Geld schuldet. Sollte Michael das Missverständnis aufklären? Wozu? Er ist doch ein Verlierer. Spannender Thriller. Bis 2.50, HR

nick b.

Unsere Radiotipps für Mittwoch

15.00 MAGAZIN
Connected mit Conny Lee
1) Serientalk über die neue Netflix-Show Stranger Things. 2) Edge Genetics – Augmented-Reality-Game. Bis 19.00, FM4

17.30 MAGAZIN
Perspektiven: Mensch und Pferd
Die oberösterreichische Landesausstellung in Lambach und Stadl-Paura thematisiert das Mensch-Pferd-Verhältnis. Bis 17.55, Radio Klassik Stephansdom

17.55 HISTORISCH
Betrifft: Geschichte – Sexualität als Spiegel der Gesellschaft
Ein intimer Streifzug durch die Geschichte mit Franz X. Eder vom Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte. Bis 18.00, Ö1

foto: apa/afp/--/raul arboleda

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Wege der Flucht
2011 kamen Tanya Kayhan und Abdi Abdilaahi nach Österreich und er hielten Asyl. Kayhan aus Afghanistan arbeitet als Journalistin. Abdilaahi aus Somalia ist im dritten Jahr seiner Installateurslehre. Im Gespräch mit Elisa Vass erzählen die beiden Flüchtlinge, was sie vermissen. Bis 18.55, Ö1

19.05 KONZERT
20. Festival Glatt & Verkehrt live
Live Übertragung aus dem Hof der Winzer Krems. Mit Gerhard Polt & die Well-Brüder aus’m Biermoos sowie The Ukulele Orchestra of Great Britain. Bis 0.00, Ö1

21.00 PARIS
Café de Flore
Chanson, Pop, oder Hip & Hop – überall besingt man Frankreich und seine romantische Hauptstadt. Das Magazin spielt die schönsten Stücke der französischen Musikgeschichte. Bis 22.00, Radio Freirad, 105.9 im Raum Innsbruck und www.freirad.at

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Mit Pfiff durchs Leben
Zu Gast bei Alois Schörghuber ist Operndirektor und Kunstpfeifer Stefan Fleischhacker. Bis 1.00, Ö1 (Sandra Čapljak, 27.7.2016)

Share if you care.