TV- und Radiotipps für Dienstag, 26. Juli

26. Juli 2016, 06:00
3 Postings

Universum: Sambesi, Tod einer Schülerin, Barcelona für ein Jahr, Young Adam, Wild Things, Abgedreht, Der Junge im gestreiften Pyjama

18.30 MAGAZIN
Heute konkret
Martine Rupp berichtet über nächtliche Atemstillstände, auch Schlafapnoe genannt. In Österreich sind etwa 400.000 Personen von dem Gesundheitsrisiko betroffen, das zu Herzinfarkten und Schlaganfällen führen kann. Bis 18.51, ORF 2

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Sambesi
Spektakuläre Dokumentation über den viertlängsten Fluss Afrikas, der die prächtigsten Ökosysteme des afrikanischen Kontinents verbindet und zahlreichen Tierarten Afrikas eine Heimat bietet. Bis 21.50, ORF 2

foto: orf/science vision/rita schlamberger

20.15 VERDACHT
Tod einer Schülerin
(D 2010, Mark Schlichter) Als die Leiche einer Schülerin gefunden wird, wird Lehrer Alex Berger (Matthias Brandt) nervös: Kurz vor der Tat hatte der Familienvater ungeschützten Sex mit dem Mädchen. Seiner Frau beichtet er seine Tat, bestreitet aber, etwas mit ihrem Mord zu tun zu haben. Doch die Polizei hat ihn schon bald im Visier. Psychokrimi mit emotionaler Wucht. Bis 21.45, 3sat

foto: zdf/oliver vaccaro

20.15 GESCHICHTE
Mythos Geschichte: Prater (1/3)
Die dreiteilige Dokureihe porträtiert Wiens älteste öffentliche Parkanlage. In Teil eins wird ein Einblick in die Historie des Praters gegeben, der vor 250 Jahren von Kaiser Joseph II. eröffnet wurde. Bis 21.10, ORF 3

20.15 AUSLANDSSEMESTER
Barcelona für ein Jahr
(L'Auberge espagnole, F/E 2002, Cédric Klapisch) Wirtschaftsstudent Xavier (Romain Duris) erhält ein Stipendium im Ausland und zieht deshalb für ein Jahr von Paris nach Barcelona. Erst gestaltet sich das Fußfassen in der spanischen Hauptstadt schwieriger als gedacht, bis er ein Zimmer in einer internationalen chaotischen WG findet. Eine herzhaft erfrischende Komödie. Bis 22.30, Servus TV

universum film

22.05 WASSERLEICHE
Young Adam
(GB 2003, David Mackenzie) Schottland, 1950er-Jahre: Der erfolglose Autor Joe (Ewan McGregor) heuert auf einem Binnenfrachter an und beginnt eine Affäre mit Ella (Tilda Swinton), der Frau des Kapitäns. Doch Joe trägt ein dunkles Geheimnis mit sich: Eines Tages wird die Leiche einer Frau im Hafen entdeckt, von der er mehr zu wissen scheint, als er zugibt. Nach dem Skandalroman Wasserläufe des heroinsüchtigen schottischen Autors Alexander Trocchi. Bis 23.45, ORF 3

cg entertainment

22.30 MAGAZIN
kreuz & quer: Tausend Jahre Einfachheit – Die Benediktinerinnen von Girona
Das mittelalterliche Kloster in St. Daniel gibt es seit tausend Jahren. Zu diesem Anlass öffnen die Benediktinerinnen die Pforten und gewähren einen Einblick in ihren Alltag. Dort läuft alles so ab, wie schon seit vielen Jahrhunderten. Ab 23.25: Göttliche Frauen – Dispute und Wortgefechte: Historikerin Bettany Hughes auf der Suche nach verborgenen Geschichten der Frauen in den Religionen. Bis 0.15, ORF 2

22.35 WITZIG SPRITZIG
Sommerkabarett: Thomas Maurer
In seinem neuen Programm lässt Thomas Maurer erst vermuten, er hätte sich überhaupt nicht vorbereitet. Doch dann folgt eine Pointenschleuder, die Verbindungen zwischen Angelina Jolie und der großen Wirtschaftskrise herstellt. Bis 23.35, ORF 1

23.40 EROTIK
Wild Things
(USA 1998, John McNaughton) Kelly (Denise Richards) möchte sich Sam Lombardo (Matt Dillon) angeln, seinerseits beliebter Lehrer und Ex von Kellys Mutter. Trotz aller Versuche springt er nicht auf ihre offensichtlichen Einladungen an. Kelly beschließt, ihn der Vergewaltigung zu beschuldigen. Erst als ihre Mitschülerin Suzie (Neve Campbell) dieselben Vorwürfe erhebt, wird sie ernst genommen und es kommt zum Prozess. Packender Thriller, der bis zum Ende hochspannend bleibt. Bis 1.20, SRF 2

apeflix

23.55 REMAKE
Abgedreht
(Be Kind Rewind, USA/GB 2008, Michel Gondry) Jerry (Jack Black) gerät in einen Stromkreis und läuft fortan elektromagnetisch aufgeladen durch die Gegend. Unfreiwillig löscht er alle Bänder einer Videothek. In seiner Not dreht er mit Kumpel Mike (Mos Def) Filme wie Ghostbusters mit billigsten Mitteln nach – die Do-it-yourself-Filme werden zum Hit. Eine Ode an Videokasetten, Kinofilme und Kindheitsträume. Bis 1.30, WDR

moviepilot trailer

0.15 NAZI-DRAMA
Der Junge im gestreiften Pyjama
(The Boy in the Striped Pyjamas, USA 2008, Mark Herman) Als sein Vater, ein SS-Offizier, versetzt wird, folgen ihm sein Sohn Bruno (Asa Butterfield) und der Rest der Familie nach Krakau. Trotz Verbot beginnt Bruno, die Umgebung zu erkunden. Gefangen hinter einem Stacheldrahtzaun lernt er den gleichaltrigen KZ-Insassen Shmuel kennen. Bruno ahnt nichts von den Gräueltaten und der Mitverantwortung seines Vaters. Drama aus der Sicht eines Jungen, der nicht begreift, was um ihn herum geschieht. Hochemotional. Taschentücher bereithalten. Bis 1.45, ORF 2

diabolicgrin

Unsere Radiotipps für Dienstag

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag: Wie man in Österreich Deutsch spricht Egal, ob Dialekt, Hochsprache, Umgangssprache oder Jugendsprache – ein großangelegtes Forschungsprojekt geht den Ausprägungen der deutschen Sprache auf den Grund. Zu Gast bei Natasa Konopitzky ist Manfred Glauninger, Sprachwissenschafter an der Universität Wien. Bis 14.40, Ö1

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Die Suche nach dem Grab der Mona Lisa
Bis heute streiten Kunsthistoriker darüber, wer die lächelnde Frau war, die Leonardo da Vinci in seinem berühmten Meisterwerk porträtierte. Forscher glauben nun, in einer Klosterruine in Florenz, ihr Grab gefunden zu haben. Bis 18.55, Ö1

19.00 MAGAZIN
Kulturgespräche
Adel El Sayed im Gespräch mit Studiogast Sofiya Darsaniya, einer aus Georgien stammenden Journalistin, über aktuelle Weltgeschehen, Politik, Kultur und Gesellschaft. Bis 20.00, RadioFreirad, 105.9 im Raum Innsbruck und www.freirad.at

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: Die vierzig Tage des Musa Dagh (4/8)
Das Hörspiel-Studio präsentiert Franz Werfels Roman Die vierzig Tage des Musa Dagh als Sommerserie. Michael Haneke dramatisierte das Werk 1967 für den ORF mit Carl Bosse, Franz Elkins, Karl Fochler und Paul Hoffmann. Bis 22.00, Ö1

0.08 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Imperativ Erholung
Wie Loslassen wirklich gelingt oder wie Mann und Frau richtig verreisen, wird in Wohlfühlmagazinen und Lifestylesendungen genau erklärt. Dabei ist es ausgerechnet in den ersten Tagen des Urlaubs oft so, dass Krankheit, aufgestaute Wut oder Isolation so richtig "herauskommen". Eine Sendung mit Hans Groiss. Bis 1.00, Ö1 (Sarah Dorfstätter, 26.7.2016)

Share if you care.