TV- und Radiotipps für Donnerstag, 21. Juli

Video21. Juli 2016, 06:00
1 Posting

Unsere Mütter, unsere Väter | Austropop-Legenden: Christian Kolonovits | Der Feind in meinem Bauch | Blau ist eine warme Farbe

20.15 KRIEG
Unsere Mütter, unsere Väter (1+2/3)
(D 2013, Philipp Kadelbach) Fünf Freunde gehen 1941 im Krieg getrennte Wege, wollen sich zu Weihnachten aber wieder treffen. Doch nicht alle kommen zurück. Aufwendiges Weltkriegsdrama, dessen Darstellung der polnischen Bevölkerung als primitive Judenhasser auf viel Kritik stieß. Bis 23.15, Arte

taperapers

20.15 MUSIK
Austropop-Legenden: Christian Kolonovits
Er arbeitete mit Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Peter Cornelius, Rainhard Fendrich, Ludwig Hirsch, STS, Stefanie Werger, EAV oder Austria 3 zusammen: der Produzent und Arrangeur des Austropop, Christian Kolonovits, im Porträt von Rudi Dolezal. Bis 21.15, Servus TV

20.15 ESSEN
Der Feind in meinem Bauch: Laktose, Gluten & Co
In deutschen Supermarktregalen gibt es rund 300 laktosefreie Produkte. Anzahl und Umsätze sind steigend. Das geht so weit, dass Lebensmittel, die von Natur aus keine Laktose enthalten, wie Schinken oder lange gereifter Hartkäse, das Label "laktosefrei" tragen. Was steckt dahinter? Bis 21.00, 3sat

21.00 MAGAZIN
Scobel: Heilung durch Gene? Über Möglichkeiten und Grenzen der Gendiagnostik diskutiert Gert Scobel mit Anne Eckhardt (Biophysikerin), Peter Lichter (Biologe und Molekulargenetiker) und Thomas Heinemann (Medizinethiker). Bis 22.00, 3sat

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Kampf im Park Immer wieder hört man von Orten in Wien, wo sich angeblich Jugendbanden herumtreiben. Vor allem zwischen jungen tschetschenischen und afghanischen Männern soll es regelmäßig zu Konflikten kommen. Julia Kovarik und Alexandra Augustin haben sich in Wiener Parks ein Bild gemacht. Bis 22.00, ORF 2

22.15 DISKUSSION
Kulturtalk im Hangar-7: Gute Kunst, böse Kunst – Und wer zieht die Grenze? Unter der Moderation von Michael Fleischhacker diskutieren Konrad Paul Liessmann (Philosoph), Sabine Breitweiser (Museums der Moderne), Odin Wiesinger (Maler, Bildhauer), Philipp Burger (Frei.Wild), Robert Stachel (Kabarett Gruppe Maschek) und Josef Haslinger (Literat). Bis 23.25, Servus TV

22.30 MAGAZIN
Eco Die Themen: 1) Sicher urlau- ben: wie Österreich jetzt profitiert. 2) Industrie 4.0: So arbeiten wir in Zukunft. 3) Zitronen aus Kärnten: neue Chancen durch Klimawandel. Bis 23.00, ORF 2

23.00 TALK
Stöckl Die Gäste bei Barbara Stöckl sind Viktor Gernot (Sänger und Kabarettist), Monika Gruber (Schauspielerin und Kabarettistin), Erich Gsellmann (Bademeister) und Bernhard Gruber (Käsemacher). Bis 0.00, ORF 2

23.15 DOKUMENTATION
Kampf ums Überleben: Polen unter deutscher Besatzung
Kein Land musste im Zweiten Weltkrieg, gemessen an der Einwohnerzahl, einen so hohen Blutzoll entrichten wie Polen. Doch von Beginn an formierte sich auch Widerstand gegen die Besatzer. Von 35 Millionen Bewohnern Polens zu Kriegsbeginn fielen sechs Millionen Menschen, meist jüdischer Herkunft, dem Morden der Nazis zum Opfer. Bis 23.50, Arte

0.05 CANNES-SIEGERFILM
Blau ist eine warme Farbe
(La vie d'Adèle, F/B/E 2013, Abdellatif Kechiche) Bei der 17-jährigen Adèle (Adèle Exarchopoulus) dominiert vor allem ein Thema: Sex. Nach einem Betthupferl mit einem Mitschüler verliebt sie sich aber in die Kunststudentin Emma (Léa Seydoux). Eine leidenschaftliche Beziehung beginnt. Für den Film gewannen 2013 in Cannes zum ersten Mal ein Regisseur und zwei Hauptdarsteller die Goldene Palme zusammen. Für Diskussionen sorgten vor allem die expliziten Sexszenen. Bis 2.55, SRF 1

alamode film

Radiotipps

12.00 MAGAZIN
Open Space: Milchpreis
Der aktuelle Milchpreis ist ein Verlustgeschäft für Milchbauern. Über den Kampf um die Existenz spricht Christine Pichler-Brix, die Obfrau der österreichischen Berg- und Kleinbauern. Bis 13.00, Radio FRO 105.0 im Raum Linz und fro.at

15.00 MAGAZIN
Let there be Hip Hop
Unter anderem mit Rap-Classics aus Österreich, einer Listening Session zum neuen Album von Schoolboy Q und der Festivalplaylist von Brenk Sinatra. Bis 19.00, FM4

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama: Prekäre Arbeitswelten
Knapp ein Drittel der unselbstständig Beschäftigten in Österreich arbeitet unter atypischen Bedingungen, also auf befristeten Stellen, in Teilzeitjobs oder etwa als Leiharbeiter. Über Risiken und Chancen. Bis 18.55, Ö1

18.30 MAGAZIN
KulturTon
Gespräche mit der Kuratorin und den Künstlern zur Ausstellung Kalte Gesellschaft #2 in der Galerie der Stadt Schwaz. Bis 19.00, Freies Radio Innsbruck 105.9 und auf freirad.at

19.05 MAGAZIN
Dimensionen
Da die Erdölvorräte nicht ewig währen, suchen Forscher nach Ersatzstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen. Eine Schlüsselrolle nimmt hier die Papier- und Zellstoffindustrie ein. Bis 19.30, Ö1

20.00 KLASSIK
Opernabend: "Der Vampyr" von Heinrich Marschner
Zu hören ist eine Aufnahme von 1999 mit dem WDR Rundfunkchor und Rundfunkorchester Köln. Bis 22.15, Radio Klassik Stephansdom

0.05 TALK & MUSIK
Nachtquartier: "Ideal ist die doppelte Schaukel"
Die klinische Sexologin, Tantra-Lehrerin und Zeitgenössische Tänzerin Sabine Sonnenschein ist zu Gast bei Kristin Gruber. Bis 1.00, Ö1 (Oliver Mark, 21.7.2016)

Share if you care.