Zweiter Tag der ISBM: Große Transformation

Ansichtssache20. Juli 2016, 08:16
posten

Joana Krizanits zeigte Ideen und Methoden auf, wie tiefgreifender Bewusstseinswandel in der Gesellschaft unterstützt werden kann, um das Unplanbare, Nichtsteuerbare in komplexen Situationen zu gestalten.

Matthias Varga von KibÉd skizzierte wesentliche Haltungen, durch die der Raum der Möglichkeiten in Transformationsprozessen vergrößert werden kann.

Bernadette Uwicyeza aus Ruanda berichtete über ihre Erfahrungen mit der Transformation einer durch den Genozid traumatisierten Gesellschaft.

Der Tag wurde beschlossen mit der Performance, Colorful Moments in Transformation. Gestaltet von Amour Latif (Tanz), Stella Jones (Gesang), Gerhard Kero (Trommel)und Ulli Sanou (Trommel). (Robert Newald, 20.7.2016)

Nachlese:

International Summerschool on Business Mediation, der erste Tag.

robert newald

Matthias Varga von Kibéd, Bernadette Uwicyeza, Joana Krizanis

1
robert newald
2
robert newald

Trommlerin Ulli Sanou

3
robert newald

Tänzerin Amoura Latif

4
robert newald

Trommler, Gerhard Kero

5
robert newald

Sängerin, Stella Jones

6
robert newald
7
robert newald
8
robert newald
9
robert newald
10
robert newald
11
robert newald
12
robert newald
13
robert newald
14
robert newald
15
robert newald
16
robert newald
17
Share if you care.