Back to School: Wie steht es um Ihre Sprachkenntnisse?

Quiz23. Juli 2016, 08:56
135 Postings

Es war nicht überraschend, aber interessant: Regierungsvertreter besuchen Sprachkurse, um altes Wissen aufzufrischen. An welche Details aus der Schulzeit erinnern Sie sich noch?

Für manche war es im Nachhinein betrachtet die sinnvollste Beschäftigung, andere hingegen waren froh, als es endlich vorbei war. Die Rede ist vom Sprachunterricht während der Schulzeit. Für ein paar Stunden in der Woche, eingebettet zwischen Sportunterricht und Freistunde, galt es Grammatik, Vokabular und Eigenheiten einer über Jahrhunderte gewachsenen Sache beherrschen zu lernen. Vieles davon geriet bald danach in Vergessenheit und musste später, als man erfuhr, wozu man das Zeug gebrauchen könnte, für teures Geld nachgeholt werden.

"He, she, it – das S geht mit!"

Anlässlich einer parlamentarischen Anfrage im Nationalrat erfuhr die Öffentlichkeit, welche Sprachkurse oder Trainingsstunden unsere Regierung zur Weiterbildung in Anspruch nahm. Viele waren es nicht, aber der Anlass ist gegeben, den Usern den mitunter bitteren Spiegel der Wahrheit vorzuhalten und unter Umständen eigenen Nachholbedarf offenzulegen. Wer als Schüler gut aufgepasst hat, dürfte sich bei diesem Quiz nicht schwertun. Wer öfter im Unterricht gefehlt hat, kann – wie damals – einfach raten. (jnk, 23.7.2016)

Share if you care.