Putschversuch: Erdogan führt "Säuberung" durch und will über Todesstrafe diskutieren

17. Juli 2016, 08:35
1311 Postings

Rund 3.000 Soldaten festgenommen, 2.700 Richter und Staatsanwälte entlassen – Erdogan beschuldigt Erzfeind Gülen und fordert von Obama Auslieferung – "Wache für Demokratie": Anhänger des türkischen Präsidenten auf den Straßen

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • "Wache für Demokratie": Erdogans Anhänger besetzen nach dem gescheiterten Putschversuch die Straßen in der Türkei – wie hier in Ankara am Samstagabend.
    foto: apa/afp/adem altan

    "Wache für Demokratie": Erdogans Anhänger besetzen nach dem gescheiterten Putschversuch die Straßen in der Türkei – wie hier in Ankara am Samstagabend.

  • Verhaftungen von türkischen Militärs in Istanbul.
    foto: apa/afp/bulent kilic

    Verhaftungen von türkischen Militärs in Istanbul.

Share if you care.