Cobra-Einsatz in Linz wegen forsch zugeknallter Türen

15. Juli 2016, 16:12
11 Postings

Nachbarin dachte, es handle sich um Schüsse und alarmierte die Polizei

Linz – Türen, die während eines Familienkrachs laut zugeknallt wurden, haben Donnerstagabend in Linz das Sondereinsatzkommando Cobra auf den Plan gerufen. Eine Nachbarin hatte gedacht, es handle sich um Schüsse, und Alarm geschlagen, berichtete die oberösterreichische Polizei.

Die Beamten durchsuchten die Wohnung, in der angeblich geschossen worden war. Sie fanden aber nichts Verdächtiges. Bei den Ermittlungen stellte sich dann heraus, dass während eines Streits Türen heftig zugeknallt worden sind, was die Nachbarin wohl als Schüsse wahrgenommen hat. (APA, 15.7.2016)

Share if you care.