Nizza: Lastwagen rast in Menschenmenge

14. Juli 2016, 23:37
9 Postings

Berichte über Opfer – Präfektur hält Attentat für möglich

Nach einem Feuerwerk zum französischen Nationalfeiertag ist in der südfranzösischen Stadt Nizza ein Lastwagen in eine Menschenmenge gerast. Die zuständige Präfektur halte ein Attentat für möglich und habe die Bevölkerung aufgerufen, zuhause zu bleiben, berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP. Es gebe Opfer.

Die Zeitung "Nice Matin" berichtete am Donnerstagabend auf ihrer Internetseite, auf der berühmten Uferstraße Promenade des Anglais habe Panik und Verwirrung geherrscht. In Sozialen Medien kursierten zunächst nicht verifizierte Aufnahmen, die zeigen, wie Menschen wegrennen. (APA/dpa, 14.7.2016)

Share if you care.