Trump will am Freitag seinen Vize-Kandidaten vorstellen

14. Juli 2016, 06:22
41 Postings

Republikanischer Bewerber soll noch nicht entschieden haben – Pence, Christie und Gingrich im Rennen

Washington – Der designierte republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump will am Freitag bekanntgeben, welcher Kandidat mit ihm als Vizepräsident in das Rennen ums Weiße Haus gehen soll. Er werde am Freitagvormittag bekanntgegeben, wen er ausgewählt habe, twitterte Trump am Mittwoch. Trump habe sich noch nicht entschieden, verlautete aus Insiderkreisen.

Neben den Gouverneuren Mike Pence (Indiana) und Chris Christie (New Jersey) soll auch der frühere Vorsitzende des Repräsentantenhauses, Newt Gingrich, in der engeren Auswahl sein. Auch der pensionierte General Michael Flynn wird genannt.

Es kann aber auch nach wie vor sein, dass Trump einen Überraschungskandidaten benennt. Gekürt wird der Vize dann – wie voraussichtlich auch Trump selbst – auf dem republikanischen Nominierungsparteitag in Cleveland kommende Woche. (APA, 14.7.2016)

Share if you care.