Traurige Bilder von Schreibtischessern

Ansichtssache14. Juli 2016, 05:30
212 Postings

"Desktop Dining" heißt das neue Phänomen – der New Yorker Brian Finke hielt die Tristesse der schnellen Mahlzeit fotografisch fest

Kaum einer nimmt sich noch Zeit zum Mittagessen: Die fünf Minuten zwischen dem Meeting, auf dem Weg zum Termin, müssen genügen. Viele essen auch gleich am Schreibtisch. In Amerika tun das angeblich fast zwei Drittel der Berufstätigen – Soziologen geben dem Phänomen bereits einen Namen: "Desktop Dining". Der New Yorker Fotograf Brian Finke lichtete für das "New York Times Magazine" Schreibtischesser in zehn Büros ab. Auch DER STANDARD zeigt seine Fotos:

foto: brian finke

Mollle Tavel, Account Supervisor in Chicago, isst gedünsteten Spinat und marinierte Fettuccine mit Fleischbällchen.

1
foto: brian finke

Videoeditor Steven Banton bei Salat mit Tomaten, Zwiebeln, Hühnchen, Ei und Sellerie.

2
foto: brian finke

Mitgebrachte Tiefkühlpizza im Ofen, in einem Büro in Los Angeles.

3
foto: brian finke

Michael Brannan, Managing Director in New York, isst Pizza und Hühnersuppe.

4
foto: brian finke

Texterin Samantha Brix: Kohlsalat mit Feta, Oliven, Samen und Walnüssen.

5
foto: brian finke

Hühnerkebab für Matt Lewis.

6
foto: brian finke

Ashlee Harrison, Videoredakteurin: gedünstete Shrimps und Beilagen.

7
foto: brian finke

Data Scientist Sugreev Chawia beschränkt sich auf einen Apfel, eine Banane und Tee.

8
foto: brian finke

David Mausolf, zuständig für Online-Marketing bei einem Unternehmen in San Francisco, isst Lachs mit Tomaten und Brokkoli. Als Nachspeise gibt es Joghurt mit Honig.

9
foto: brian finke

Impact Hub, San Francisco: Daniel Logan isst einen Schinken-Barbecue-Burrito.

10
foto: brian finke

Community Managerin Monica Vaccari: Würstchensuppe als Hauptspeise, zum Dessert Krapfen.

11
foto: brian finke

Übriggebliebenes Teriyaki-Hühnchen mit Gemüse genehmigt sich der New Yorker Dominic Chu.

12
foto: brian finke

Ebenfalls Dominic Chu.

13
foto: brian finke

Dominick Sherry, Künstler und Magier im kalifornischen Sun Valley, mag süß-saueres-Hühnchen. Als Nachspeise gibt es Glückskekse.

14
foto: brian finke

Alex Eugensen (Mitte), Mitarbeiter der Citigroup in New York, bestellt Pizza für alle.

15
foto: brian finke

Andrew Kassof, Anwalt in Chicago, isst Salat.

16
foto: brian finke

Autor Everett Rosenfeld isst Rippchen und Kohlsalat. Er trinkt Limonade.

17
foto: brian finke

Amy Bloom, Producer in Kalifornien, mit Peperoni-Pizza.

18
foto: brian finke

Anwalt Louis R. Hernandez' Mittagessen: Truthahn-Sandwich, Chips und Früchte.

19
foto: brian finke

Shivam Pappu, Trader, isst Salat mit Hummus, Sesampaste – und allen möglichen Saucen.

Mitreden zum Thema Essen im Büro

20
Share if you care.