Fünfjahreswertung: ÖFB-Klubs vor Weggabelung

12. Juli 2016, 14:14
52 Postings

Österreich vor neuer Europacup-Saison auf Platz 17 – Von hinten droht Gefahr, Rang 15 aber möglich

Wien – Wenn am Dienstag Red Bull Salzburg als zweiter heimischer Klub nach Admira Wacker ins internationale Geschehen einsteigt, wird auch wieder auf die Uefa-Fünfjahreswertung geschielt. Die Rückeroberung eines fünften Europacup-Platzes wird kein leichtes, aber machbares Unterfangen, der von der Bundesliga anvisierte Champions-League-Fixplatz ist nicht realistisch.

Nur hauchdünn hat Österreichs Vereinsfußball im Vorjahr Platz 15 der Uefa-Fünfjahreswertung im Duell mit Rumänien verpasst. Allerdings hätte es dafür einen Rapid-Sieg gegen Valencia benötigt. Die vergangene Europacup-Saison endete neuerlich mit Rang 16, womit die heimische Bundesliga in der Saison 2017/18 mit vier Klubs – einer in der Champions-League-Qualifikation und drei in der Europa-League-Qualifikation – international vertreten sein wird.

Ein punktearmes Jahr, ähnlich der Vorsaison (3,800 Punkte), als Rapid als einziger Klub eine europäische Gruppenphase erreichte, könnte heuer allerdings schwerwiegende Folgen haben. In der bereinigten Wertung* scheint Österreich als 17. mit 17,975 Punkten auf. Von hinten droht Gefahr von Schweden (16,975), Norwegen (16,950), Weißrussland (16,875) und Polen (15,875). Rutscht Österreich ab, könnte in der Saison 2018/19 für sämtliche Starter ein früherer Einstieg in den diversen Qualifikationsrunden warten.

In Reichweite

Der Rückstand auf den 15. Platz (Rumänien), der zu fünf Startplätzen (wie zuletzt 2015/16) berechtigt – der Vizemeister spielt in der CL-Qualifikation – betrug zu Saisonbeginn 3,075 Punkte. Salzburg, Rapid, Austria und Admira müssten umgerechnet über sechs Siege in einem Hauptbewerb mehr holen als die rumänischen Vertreter.

Die Chancen dafür sind intakt, vor allem da Rumäniens Klubfußball weiter mit Finanzproblemen kämpft und Meister Astra Giurgiu sowie Vizemeister Steaua Bukarest aufgrund ihrer Klub-Koeffizienten in einer möglichen dritten Qualifikationsrunde ungesetzt sind. Allerdings müsste Österreich dafür – nach aktuellem Stand – auch Kroatien hinter sich lassen.

Ein Sieg in einer europäischen Gruppenphase bringt zwei Zähler, ein Remis einen Punkt. In der Qualifikation sind diese Erfolge die Hälfte wert. Vier Bonuspunkte gibt es für die Teilnahme an der Champions-League-Gruppenphase. Dividiert wird die Ausbeute durch die Anzahl der jeweiligen internationalen Teilnehmer eines Landes. Im Fall von Österreich werden daher heuer alle gesammelten Punkte durch vier geteilt.

Das Erreichen eines Fixplatzes in der Champions League, der 2015 von der Bundesliga im Konzept "Bundesliga 2020" anvisiert wurde, ist zumindest in naher Zukunft unrealistisch. Zum einen ist die starke Saison 2011/12, als Österreich 7,125 Punkte holte, heuer aus der Wertung gefallen. Zum anderen fehlen auf Rang zwölf, der den Fixplatz bedeuten würde, ganze 9,7 Punkte. Das wären für diese Saison knapp 20 Siege in Hauptbewerben (Bonuspunkte nicht eingerechnet). Mittelfristig ist dieses Ziel wohl nur mit CL-Auftritten zu realisieren. (APA, 12.7.2016)

Uefa-Länderranking
(bereinigte Fünfjahreswertung vor Saisonbeginn 2016/17)

1. Spanien 84,856 Pkt. (7 Europacup-Starter 2016/17)
2. Deutschland 64,927 (7)
3. England 61,034 (7)
4. Italien 59,082 (6)
5. Frankreich 42,249 (6)
6. Russland 41,332 (5)
7. Portugal 41,249 (6)
8. Ukraine 37,133 (5)
9. Belgien 29,900 (5)
10. Türkei 29,500 (5)
11. Schweiz 27,775 (5)
12. Tschechien 27,675 (5)
13. Griechenland 22,100 (5)
14. Niederlande 21,963 (6)
15. Rumänien 21,050 (5)
16. Kroatien 20,125 (4)
17. Österreich 17,975 (4)
18. Schweden 16,975 (4)
19. Norwegen 16,950 (4)
20. Weißrussland 16,875 (4)
21. Polen 15,875 (4)
22. Dänemark 15,500 (4)
23. Schottland 14,550 (4)

* Für die bereinigte Version der Wertung werden das am längsten zurückliegende Jahr herausgerechnet sowie Ergebnisse aus der laufenden Europacup-Saison (1. Quali-Runde Champions League und Europa League bzw. feststehende Bonuspunkte für CL-Gruppenphase) noch nicht berücksichtigt.

Share if you care.