Pöltl tastet sich weiter an die NBA heran

Video12. Juli 2016, 13:51
15 Postings

Neun Punkte und sieben Rebounds bei drittem Raptors-Sieg in Serie gegen Dallas in der Summer League

Las Vegas / Toronto – Die Toronto Raptors bleiben in der NBA Summer League ungeschlagen. Mit einem 80:69 gegen die Dallas Mavericks landete das Team des Wieners Jakob Pöltl in der Nacht auf Dienstag den bereits dritten Sieg in Las Vegas.

Der 2,13 Meter große Center steuerte in mehr als 27 Minuten Einsatzzeit neun Punkte und sieben Rebounds bei. Außerdem verbuchte er zwei Assists und je einen blockierten Wurf und Ballgewinn. Topscorer der Kanadier war einmal mehr Norman Powell mit 23 Punkten. Der Guard geht in sein zweites Jahr mit den Raptors.

toronto raptors
Immer sehr gut vor dem Mikro: Jakob Pöltl!

Das Spiel sei wie erwartet physischer als in der College-Liga, stellte Pöltl nach seinem dritten Summer-League-Einsatz fest. Daran werde er sich freilich gewöhnen müssen. Das brauche noch ein wenig Zeit. (APA, 12.7.2016)

  • Unter den Körben der NBA kann sich Jakob Pöltl nicht mehr so einfach austoben.
    foto: apa/afp/nbae/getty images/david

    Unter den Körben der NBA kann sich Jakob Pöltl nicht mehr so einfach austoben.

Share if you care.