Twitter-Konto von Twitter-CEO Dorsey gehackt

9. Juli 2016, 15:27
6 Postings

Peinlicher Sicherheitslapsus – und nicht der erste Fall von Kontoübernahmen

Die Übernahme von Twitter-Accounts durch Hacker ist keine Seltenheit – dieser Fall ist allerdings besonders peinlich: Denn es ist ausgerechnet das Konto von Twitter-Mitgründer und CEO Jack Dorsey, das übernommen worden ist. Verantwortlich dafür ist wieder einmal das Kollektiv "OurMine", das schon andere IT-Persönlichkeiten geärgert hat.

Nicht die erste Übernahme

So übernahm dieselbe Gruppe bereits die Kontrolle über die Accounts von Google-Chef Sundar Pichai und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Der Hack zeige wieder einmal, dass die IT-Sicherheit auf Twitter nicht besonders hoch sei, schreibt TheVerge. Dorsey ist übrigens relativ milde davon gekommen: Die Hacker posteten lediglich, dass sie die Sicherheit des Kontos testeten. (red, 9.7.2016)

  • Twitter-Chef Jack Dorsey (rechts vorne) muss sich über Sicherheitsmängel ärgern
    foto: apa/afp/getty/angere

    Twitter-Chef Jack Dorsey (rechts vorne) muss sich über Sicherheitsmängel ärgern

Share if you care.