Südkorea: Erneuter Raketentest Nordkoreas fehlgeschlagen

9. Juli 2016, 08:53
30 Postings

Von U-Boot abgefeuert

Seoul – Nordkorea hat nach Angaben Südkoreas am Samstag erneut eine Rakete getestet. Es habe sich offensichtlich um ein Geschoss gehandelt, das von einem U-Boot aus abgefeuert worden sei, teilte das Militär Südkoreas mit. Der Raketentest sei aber wohl in einer frühen Flugphase fehlgeschlagen. Der Test verletzte eindeutig die internationalen Auflagen der Vereinten Nationen gegen Nordkorea.

Erst Mitte Juni hatte der kommunistische Norden zwei Mittelstrecken-Raketen getestet. Japan und die Nato hatten daraufhin von einer erneuten Provokation Nordkoreas gesprochen. Nordkorea ist international nahezu komplett isoliert. Grund ist unter anderem das Atomprogramm des Landes. (APA, 9.7.2016)

Share if you care.