Skrtel von der Anfield Road nach Fenerbahce

8. Juli 2016, 15:52
7 Postings

Slowake wechselt nach Vertragsende in Liverpool ablösefrei an den Bosporus

Istanbul – Der türkische Fußball-Klub Fenerbahce Istanbul hat am Freitag die Verpflichtung des slowakischen Teamspielers Martin Skrtel bekanntgegeben. Der 31-Jährige wechselte nach seinem Vertragsende in Liverpool ablösefrei für drei Jahre an den Bosporus und soll laut türkischen Medienberichten 2,5 Millionen Euro pro Jahr verdienen.

Nach dem Niederländer Gregory van der Wiel und dem Russen Roman Neustädter ist Skrtel der dritte namhafte Neuzugang der Türken in diesem Sommer. (APA/AFP, 8.7.2016)

Share if you care.