Glosse "Wortkunde": Oberratte

    Glosse10. Juli 2016, 09:00
    22 Postings

    Christoph Waltz titulierte Brexit-Befürworter Nigel Farage als "head rat", als Oberratte

    Im professionellen Schauspiel mimt Christoph Waltz gerne Nazischergen, Kopfgeldjäger und sonstige Kanaillen. Privat verhält er sich anders. Ein Mann, der Nigel Farage öffentlich eins überbrät, kann nicht ganz böse sein.

    Den Brexit-Berserker Farage hat Waltz – er lebt seit 15 Jahren in London und ist vehementer Vertreter eines britischen Verbleibs in der EU – diese Woche in einem Interview als "Oberratte" ("head rat") tituliert, welche nach alter Rattensitte, ein sinkendes Schiff mit eingezogenem Schwanz verlasse. Das Bild ist international und im Deutschen ebenso verbreitet wie im Englischen oder Französischen ("les rats quittent le navire").

    Da wie dort wussten Seemänner zu berichten, dass Ratten im nautischen Ernstfall scharenweise über Bord gehen, um ihre Haut bzw. ihr Fell zu retten. Im übertragenen Sinn wird als eine solche "Ratte" jemand bezeichnet, der sich bei einem scheiternden Unternehmen schnell aus dem Staub macht und die Schadensbegrenzung großzügig anderen überlässt. Brexit lässt grüßen.

    Natürlich war Waltzens Rattenvergleich nicht freundlich gemeint. Denn als Sympathieträgerin spielt die Ratte kaum eine Rolle; der süße Rattenkoch Rémy im Film "Ratatouille" ist ebenso ein Ausnahmefall wie die unter der halbironischen Bezeichnung "Rat Pack" firmierende Sänger- und Schluckspecht-Crew um Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr.

    Traditionell muss die Ratte mit Getier wie Rindvieh, Esel, Zicke, Schwein, Schlange oder Wurm zum Insultieren missliebiger Mitmenschen herhalten, konkret für solche, deren Verhalten man für skrupellos und hinterfotzig hält. Kein Wunder, dass der Aufruhr groß war, als CSU-Chef Franz Josef Strauß 1978 eine Gruppe von linken deutschen Publizisten als "Ratten und Schmeißfliegen" bezeichnete.

    Die Gründe, die die Ratte zum Schimpfwort prädestinieren, liegen auf der Hand: ihr verhuschtes, meist im Verborgenen sich entfaltendes Naturell und ihre Eigenschaft als Überträgerin von Krankheiten. Besonders schmutzig wirkt die Ratte im wienerischen "Heislrozz" (Abortratte, miese Person), einem Schimpfwort, das es an Beleidigungskraft mit der "head rat" mühelos aufnehmen kann. (Christoph Winder, 10.7.2016)

    • Seemänner berichten, dass Ratten im nautischen Ernstfall scharenweise über Bord gehen, um ihre Haut bzw. ihr Fell zu retten.
      foto: apa / dpa / zoologische staatssammlung

      Seemänner berichten, dass Ratten im nautischen Ernstfall scharenweise über Bord gehen, um ihre Haut bzw. ihr Fell zu retten.

    Share if you care.