Kind verliert Stofftier: Internet schickt Plüschelefant auf Weltreise

7. Juli 2016, 15:07
57 Postings

Vom Great Barrier Reef bis auf den Mond – Photoshop-Nutzer auf Reddit als kreative Trostspender

Weil der kleine Sohn eines Freundes sein Lieblingsspielzeug verloren hat, bemühen sich derzeit hunderte Nutzer der Forengemeinde Reddit um Trost für den Buben. Der Vater hatte ihm erzählt, sein nicht mehr auffindbarer Plüschelefant habe sich auf Weltreise begeben. Mit einem Foto als Vorlage nahm sich die Community des Narrativs an und schickte das Stofftier vom Great Barrier Reef bis in den Weltraum.

"Er sieht sich die Schildkröten im Great Barrier Reef an", schreibt Redditor REdPh0enix zu seinem Werk.

foto: reddit/redph0enix

JeffBridgesOnAFriday dokumentiert wiederum einen Ausflug in die afrikanische Savanne, wo der Elefant seine leibliche Familie gefunden haben soll.

foto: reddit/jeffbridgesonafriday

Der Nutzer stonedasawhoreinSiam wiederum beobachtete ihn in New York bei einem Besuch der Freiheitsstatue.

foto: reddit/stonedasawhoreinsiam

Astrophysicyst dokumentierte unter anderem Aufenthalte in Lateinamerika bei den Ruinen von Machu Picchu und eine Wikinger-Bootsfahrt in Norwegen – gemeinsam mit seinen ebenfalls plüschigen Freunden.

foto: reddit/astrophysicyst
foto: reddit/astrophysicyst

Die geografische Lage dieses Ausflugs ist zwar nicht geklärt, jedenfalls gönnte sich das Stofftier auf seinen Abenteuern auch einen Fallschirmflug in den Sonnenuntergang, wie dieses Bild von weeeeetao zeigt.

foto: reddit/weeeeetao

Das Werk von synzka wiederum beinhaltet eine gewisse Tragik. Es zeigt den Elefanten auf bekannter Kreuzfahrt im Nordatlantik gemeinsam mit Leonardo DiCaprio.

foto: reddit/synzka

Die mit Abstand größte Distanz bewältigte er jedenfalls bei seinem Abstecher ins All. Nach dem Menschen hat es nun also auch ein Plüschtier auf den Mond geschafft, wenn man dem Redditor phantomex glauben darf.

foto: reddit/phantomex

Laut kontankarite, dem Initiator dieses sympathischen "Photoshop Battle", werden die zahlreichen Bilder genutzt, um dem Kind spielerisch mehr über verschiedene Länder und Orte der Welt zu vermitteln. Die Nutzer haben auch längst identifiziert, um welches Stofftiermodell es sich genau handelt. Nach der aufregenden Rundreise ist auch eine Heimkehr geplant. (gpi, 07.07.2016)

Links

Reddit

Share if you care.