SPÖ-Landeschefin Gerstorfer wird auch Frauenlandesrätin

6. Juli 2016, 15:21
9 Postings

Landeshauptmannstellvertreter Stelzer (ÖVP) übergibt das Ressort kommenden Freitag – aber auf Abruf

Linz – Die neue oberösterreichische SPÖ-Chefin Birgit Gerstorfer, die am kommenden Donnerstag als Soziallandesrätin angelobt und damit als einzige Frau in die Landesregierung einziehen wird, bekommt auch die Frauenagenden. Landeshauptmannstellvertreter Thomas Stelzer (ÖVP) übergibt das bisher von ihm betreute Ressort am Tag darauf.

Gerstorfer bekommt die Agenden allerdings nur so lange, bis wieder eine Frau Mitglied der ÖVP-Regierungsriege wird, erklärte der Pressesprecher von Stelzer am Mittwoch. Der für die Übergabe notwendige Beschluss werde am Donnerstag in der Regierungssitzung gefällt. (APA, 6.7.2016)

  • Oberösterreichs SPÖ-Chefin kümmert sich auch um die Frauenagenden.
    foto: apa/dostal

    Oberösterreichs SPÖ-Chefin kümmert sich auch um die Frauenagenden.

Share if you care.