Video: Wie ein Kreuzfahrtschiff entsteht

Video6. Juli 2016, 15:04
12 Postings

Die "Aida Prima" ist das neue Flaggschiff von Aida Cruises. Ein Zeitrafferclip zeigt ihren Werdegang vom Bau in Japan bis zur Taufe in Hamburg

Die "Aida Prima" ist das größte Schiff einer deutschen Reederei. Auf dem 300 Meter langen Kreuzfahrtschiff haben 3.300 Passagiere Platz. Neun Monate dauerte es von der Kiellegung im Dock der japanischen Mitsubishi-Werft bis zum Stapellauf, fast zwei Jahre erstreckte sich dann die weiteren Arbeiten bis zur Übergabe an die Reederei Aida Cruises.

Die Hamburger Firma MK Timelapse hat von Anfang an den Bau des Schiffes in Nagasaki begleitet. So entstand der Zeitrafferfilm, der sich aus mehr als zehntausend Einzelaufnahmen zusammensetzt. Er zeigt, wie aus riesigen Stahlsegmenten schließlich ein Ozeanriese entsteht. Höhepunkt sind die Schiffstaufe und der Hafengeburtstag in Hamburg, der mit viel Tamtam über die Bühne ging. (red, 6.7.2016)

mk timelapse gmbh
Share if you care.