Apple veröffentlicht erste Emoji-Sticker-Apps für iOS 10

5. Juli 2016, 14:38
8 Postings

Smileys, Hearts, Hands und Classic Mac bringen Sticker für iMessage

Unter iOS 10 wird es möglich sein, Zusatzdienste in iMessage zu integrieren. Im Juli wird eine öffentliche Betaversion des kommenden iPhone- und iPad-Betriebssystems veröffentlicht. Dafür hat Apple nun vier iMessage-Apps in den App Store gebracht. Alle vier bringen neue Sticker mit.

Vor dem Release der Public Beta

Mit Smileys, Hearts, Hands und Classic Mac können Nutzer von iOS 10 Sticker über iMessage versenden. Die Apps setzen zwar die kommende Version von iOS voraus, sind aber bereits jetzt im App Store verfügbar, auch in Österreich. Der Release der Public Beta dürfte also unmittelbar bevor stehen.

Für die öffentliche Testversion können sich Nutzer auf der Website von Apple registrieren lassen. Zur Sicherheit sollte das System aber nicht auf einem produktiv genutzten iPhone oder iPad getestet werden, da zunächst noch mit Fehlern und Performance-Problemen zu rechnen ist. (red, 5.7.2016)

  • Classic Mac ist eine von vier Sticker-Apps, die Apple für iMessage unter iOS 10 veröffentlicht hat.
    foto: apple

    Classic Mac ist eine von vier Sticker-Apps, die Apple für iMessage unter iOS 10 veröffentlicht hat.

Share if you care.