D-Netz-Vorwahl 0663 ist wieder da

5. Juli 2016, 10:00
37 Postings

Mobilfunkmarken der Elektroketten Saturn und Media Markt nutzen die Nummer

Rund um die Vorstellung der neuen Mobilfunkmarken der Elektroketten Saturn und Media Markt ging eine Besonderheit fast unter. Die Vorwahl 0663 ist wieder da. Bis 2002 waren Kunden des analogen D-Netzes der Mobilkom Austria (A1) unter dieser Vorwahl erreichbar, nun wird sie von "Saturn Mobil" und "Media Markt Mobil" genutzt.

Start 1990

Das D-Netz wurde 1990 von der Post an den Start gebracht und später von der Mobilkom betrieben. Zeitweise wurde es von rund 250.000 Kunden genutzt. 2002 wurden die D-Netz Sendestandorte für den UMTS-Ausbau genutzt. Die Mobilkom bezeichnete das D-Netz als erstes echtes Handy Netz Österreichs.

Im Netz von "3"

Saturn Mobil" und "Media Markt Mobil haben sich in das Netz von "3" eingemietet, in Sachen Preise und Konditionen unterscheiden sich die beiden neuen Anbieter nicht. Kunden steht LTE mit bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung. Die Tarife starten ab 11,90 Euro pro 30 Tage. Gegen einen Aufpreis können SMS, Sprachminuten und Dateneinheiten auf weitere SIM-Karten mit eigenen Nummern aufgeteilt werden. (sum, 5.7. 2016)

  • D-Netz Handys.
    foto: apa

    D-Netz Handys.

Share if you care.