Schelling rechnet nicht mit EU-Austritt Großbritanniens

5. Juli 2016, 10:18
169 Postings

Die EU werde in fünf Jahren weiterhin 28 Mitglieder haben, sagt Finanzminister im Interview mit dem "Handelsblatt"

Wien – Finanzminister Hans Jörg Schelling geht trotz des Brexit-Votums davon aus, dass Großbritannien Mitglied der EU bleibt. Die Union werde auch in fünf Jahren noch 28 Mitglieder haben, sagte Schelling zum deutschen "Handelsblatt". Darauf würden Aussagen des Chefs des Euro-Schutzschirms ESM, Klaus Regling, und der britischen Regierungsspitze, wonach man vorerst keinen Antrag auf Austritt stellen werde, hindeuten. Mit der Aufnahme neuer Länder in die Gemeinschaft rechnet er auf absehbare Zeit nicht.

Er plädiert im Interview dafür, dass sich die EU auf einige Kernthemen, etwa das Flüchtlingsproblem, Sicherheit, Arbeitsmarkt, Wachstum und Klimawandel konzentriert. Für andere Bereiche solle das Subsidiaritätsprinzip gelten. Er geht davon aus, dass in den nächsten Jahren mehr Menschen erkennen, "dass Europa nicht nur ein großes Friedens-, sondern auch ein großes Wirtschaftsprojekt ist". (red, 5.7.2016)

  • Hans-Jörg Schelling geht von keinem Brexit aus.
    foto: apa / schlager

    Hans-Jörg Schelling geht von keinem Brexit aus.

Share if you care.