Leichtathletik-EM findet ohne Schrott statt

4. Juli 2016, 17:39
27 Postings

Hürdensprinterin verletzt

Amsterdam – Beate Schrott hat ihr Antreten bei der am Mittwoch in Amsterdam beginnenden Leichtathletik-EM abgesagt. Die 100-m-Hürdensprinterin zog sich am Samstag bei einem Testwettkampf in Nottwil eine Muskelverhärtung im rechten Oberschenkel zu. "Es ist eine Vorsichtsmaßnahme. Ich möchte vor Rio kein unnötiges Risiko eingehen. Die Olympischen Spiele haben in diesem Fall Priorität", sagte die 28-jährige Niederösterreicherin. (red, 4.7. 2016)

Share if you care.