Hermann Bärntatz neuer Landessprecher der Neos Kärnten

2. Juli 2016, 11:44
4 Postings

Christoph Haselmayer zum Stellvertreter gewählt

Klagenfurt – Hermann Bärntatz ist am Freitagabend zum neuen Landessprecher der Neos Kärnten gewählt worden. Der Spittaler Gemeinderat erhielt 100 Prozent der Stimmen, teilte die Partei in einer Aussendung mit. Christoph Haselmayer, bisheriger geschäftsführender Landessprecher, wurde bei der Landesmitgliederversammlung mit 92 Prozent der Stimmen zum stellvertretenden Landessprecher gewählt.

Die Neuwahl war notwendig, da der bisherige Neos-Landessprecher Klaus-Jürgen Jandl im April aus der Partei ausgeschlossen wurde. Jandl war ein "Verstoß gegen die Werte der Neos" in Zusammenhang mit seiner Funktion als Gemeinderat in Klagenfurt nachgesagt worden. (APA, 2.7.2016)

Share if you care.