"Ambiguous Cylinders": Optische Täuschung fasziniert das Netz

2. Juli 2016, 14:23
38 Postings

Zylinder verwandeln sich bei Drehung scheinbar in Quader und sorgen für Rätselraten

Optische Phänomene sorgen gelegentlich für Aufregung im Netz. So stritten Nutzer auf sozialen Medien bereits eifrig darüber, ob auf einem Foto ein weiß-goldenes oder ein blau-schwarzes Kleid zu sehen sei. Die Affäre ging als "#Dressgate" in die Annalen der Internet-Historie ein. Ihr folgte eine ähnlich geartete Debatte rund um die Farbe einer Jacke.

Weniger Streitpotenzial, aber umso mehr Faszination erregen dafür die "Ambiguous Cylinders" – also die "zweideutigen Zylinder. Die vom Japaner Kokichi Sugihara entwickelte Täuschung hat kürzlich den zweiten Platz im Bewerb um die "Optische Illusion des Jahres" erreicht.

theillusioncontest

Scheinbare Verformung

Zu sehen ist eine scheinbar aus Zylindern bestehende Figur, die im Spiegel allerdings so erscheint, als würde sie aus Quadern bestehen. Werden um 180 Grad gedreht, kehrt sich die Erscheinung um – dann sind es Quader, die im Spiegel zylindrisch erscheinen.

Das Video der "zweideutigen Zylinder" hat mittlerweile für einige halb-verzweifelte Medienberichte und Blogeinträge gesorgt und sorgt auch auf Facebook, Twitter und Co. für wachsendes Erstaunen. Denn auf den ersten Blick ist nicht so einfach ersichtlich, wie dieser Trick funktioniert.

Erklärung

Im Gegensatz zur Vermutung mancher Beobachter ist allerdings keine Videobearbeitung im Spiel. Die Lösung des Rätsels liefert unter anderem der Reddit-Nutzer WiseUpRiseUp. Die Formen erscheinen in der Aufnahme so, als wären ihre Oberflächen der Zylinder abgeflacht. Tatsächlich sind diese allerdings wellenartig ausgeformt.

Durch die gewählte Kameraperspektive und den Blickwinkel auf Objekte und Spiegel entsteht so der Eindruck einer Verformung. Wer das Video bei Sekunde 15 anhält und genauer hinsieht, erkennt, wie die oberen Ränder der Form ausgestaltet sind. Sugihara hat damit den praktischen Nachweis der von ihm bereits 2015 beschriebenen Illusion geliefert.

foto: illusion of the year

Seinen Berechnungen entspringt auch das "Ambiguous Garage Roof", ein Garagentor, das je nach Perspektive entweder gewellt oder als Bogen erscheint. Auch andere Täuschungen sind auf seiner Homepage zu finden. (gpi, 02.07.2016)

Share if you care.