Spanisches Start-up bringt blauen Wein auf den Markt

1. Juli 2016, 15:07
101 Postings

Rot oder Weiß ist beim Wein normalerweise die Frage – jetzt hat ein spanisches Start-up blauen Wein auf den Markt gebracht

Eines ist sicher: Das spanische Start-up Gik hat ein Händchen in Sachen Marketing. Das Unternehmen, laut Website alles "junge Leute ohne Weintradition", macht mit einem "süßen, blauen Getränk mit 11,5 Grad Alkohol" von sich reden.

Doch um professionelle Vorerfahrung scheint es Gik auch gar nicht zu gehen – man will mit dem leuchtend blauen Wein mit Konventionen brechen und natürlich Geld machen: Zwölf Euro kostet eine Flasche des Lifestyle-Getränks.

gik

Der Wein, der ausschließlich online zu bestellen ist, wurde in Zusammenarbeit mit der Universität des Baskenlandes und Food Tech entwickelt. Woher der Wein, produziert von französischen und spanischen Weinbauern", genau kommt, bleibt unklar. Eines aber verrät Gik dann doch: Das Getränk besteht aus einer Mischung von roten und weißen Trauben, hinzugefügt werden die Pigmente Indigo und Anthocyan. (red, 1.7.2016)

Share if you care.