Dolphin 5 erschienen: Wii-Spiele in 1080p am PC zocken

29. Juni 2016, 13:08
40 Postings

Neue Version des Emulators bringt zahlreiche Verbesserungen mit sich

Der Dolphin-Emulator ist nach einem Jahr der Fehlerbereinigungen und Optimierungen nun in der Version 5.0 erschienen. Den Entwicklern zufolge ist es die bislang fortschrittlichste und bestlaufende Fassung des Emulators, mit dem man Wii- und Gamecube-Games auf dem PC spielen kann.

So kann man die alten Werke in Auflösungen bis 1080p ausgeben, unschöne Kannten und Texturen mit Anti-Aliasing und Anisotropic Filtering bereinigen und über Bluetooth Originalcontroller nutzen.

dolphin emulator

Voraussetzungen

Dafür benötigt wird nun ein 64-bit-Prozessor und ein 64-Bit-Betriebssystem (Windows oder Mac), ältere Systeme werden nicht mehr unterstützt. Für die grafische Darstellung setzen die Entwickler eine Grafikkarte der Serien AMD Radeon 4xxx, NVIDIA GeForce 8xxx, oder Intel HD 2xxx als Mindestanforderung voraus. Wie in dem Release-Video zu sehen ist, konnte die Performance stark verbessert werden. (red, 29.6.2016)

Links

Dolphin

  • Artikelbild
    foto: dolphin
Share if you care.