TV- und Radiotipps für Dienstag, 28. Juni

Video28. Juni 2016, 06:00
4 Postings

Wie stoppt man die Gotteskrieger?, In memoriam Manfred Deix, Eine Leiche zum Dessert, Tierliebe, In the Land of Blood and Honey

20.15 THEMENABEND
Jung, zornig, islamistisch: Wie stoppt man die Gotteskrieger?
Warum radikalisieren sich junge Muslime aus Deutschland, Frankreich, Belgien oder der Türkei? Fünf Dokus und Reportagen suchen nach Antworten. Nach dem Auftakt Türkei – Drehkreuz des Terrors geht es weiter mit Generation Dschihad und Nigerias Terrorgruppe Boko Haram. Bis 0.05, Arte

20.15 KARIKATURIST
In memoriam Manfred Deix
Er war wohl der wichtigste satirische Chronist Österreichs – der Karikaturist Manfred Deix ist tot. Er kämpfte bis zu seinem Tod mit scharfem Pinsel gegen die Missstände in unserer Gesellschaft. In dem Filmporträt von Sylwia Rotter kommen er und seine Wegbegleiter Bernhard Paul, Gottfried Helnwein und seine große Liebe Marietta Deix zu Wort. Bis 21.05, ORF 3

20.15 LEICHENSCHMAUS
Eine Leiche zum Dessert
(Murder by Death, USA 1976, Robert Moore) Truman Capote treibt als exzentrischer Millionär seine Spielchen: Der Welt bekannteste Detektive sollen in seinem Landhaus einen Mordfall lösen. Gefordert sehen sich unter anderen Peter Sellers, Peter Falk, David Niven, Maggie Smith und Sir Alec Guinness. Kriminalistisch-komödiantisches Who dunit. Bis 22.05, Servus TV

sonypicshomeentworld

20.15 DOKUMENTATION
Universum: Wenn Tiere sich verlieben
Während Weibchen meist Balz und Buhlen genießen, bedeutet Liebes werben für die männlichen Tiere eine Leistungsschau, die vom lautesten Röhren, dem buntesten Federschmuck über die grazilsten Tänze bis zu brutalsten Kämpfen geht. Ob Eisbären oder Eidechsen, Gorillas oder Paradiesvögel – sie alle bewegt im Frühling nur eines: die genetisch bedingte Sehnsucht nach einem paarungswilligen Artgenossen. Bis 21.05, ORF 2

21.05 MAGAZIN
Erlesen
Gäste bei Heinz Sichrowsky sind der Liedermacher Konstantin Wecker, die Schauspielerin Chris Lohner und der Kunstschaffende André Heller. Bis 22.05, ORF 3

21.05 MAGAZIN
Report
Die Themen bei Susanne Schnabl sind: 1) Brexit und die Folgen. 2) Umstrittene Wahl. 3) Rot-Blau im Burgenland. 4) Junge Afghanen. Bis 22.00, ORF 2

22.25 GESCHICHTE
"ZiB 2" History: 1991 – Krieg an Österreichs Grenze
Vor 25 Jahren beginnt der Zerfall von Österreichs Nachbarland Jugoslawien. Im Juni 1991 erklären Slowenien und Kroatien ihre Unabhängigkeit. Die bewaffneten Auseinandersetzungen mit der jugoslawischen Volksarmee sind der Auftakt zu einer Reihe blutig geführter Kriege zwischen Serben, Kroaten, Bosniern und Kosovo-Albanern. Zu Wort kommen etwa der damalige Bundeskanzler Franz Vranitzky, der letzte jugoslawische Staatspräsident Stipe Mesić und der langjährige ORF-Balkan-Korrespondent Fritz Orter. Bis 23.00, ORF 2

23.05 MAGAZIN
kreuz & quer: Wie Gewalt entsteht
Die moderne Hirnforschung ist überzeugt, dass der Mensch in seinem innersten Wesen nach sozial ist. Die Wurzeln der Aggression liegen also nicht in einem geheimnisvollen dunklen Kämmerchen in der menschlichen Seele, sondern in einem reaktiven Verhalten. Bis 0.00, ORF 2

0.00 KRIEGSDRAMA
In the Land of Blood and Honey
(USA 2011, Angelina Jolie) Regiedebüt von Oscarpreisträgerin Angelina Jolie, die auch das Drehbuch geschrieben hat: 1992, Bosnien und Herzegowina. Die Bosnierin Ajla (Zara Marjanović) und der Serbe Danijel (Goran Kostić) verlieben sich Hals über Kopf ineinander. Ihr Glück ist nur von kurzer Dauer. Der Ausbruch des Bürgerkriegs entzweit die beiden. Er wird Soldat, sie landet als Muslima in einem Internierungslager. Bis 2.00, ORF 2

filmkritiktv

Radiotipps für Dienstag

15.00 MAGAZIN
FM4 Connected
Die Themen sind: 1) BitTtorrent: das Filesharing- Protokoll, das nicht totzukriegen ist. 2) Sexuelle Gewalt: Christiane Rösinger über Gina Lisa Lohfink. Bis 19.00, FM4

18.25 REPORTAGE
Journal-Panorama: Fachkräfte im Tourismus – Eine Branche braucht Personal
Während die Branche weiter wächst, kämpft sie gleichzeitig mit Image- und Personalproblemen. Denn gute Köche, Restaurantfachleute oder Rezeptionisten sind rar und werden allerorts gesucht. Gründe dafür sind Stress und körperliche Belastung, familienfeindliche Arbeitszeiten und vergleichsweise niedrige Kollektivvertragslöhne. Bis 18.55, Ö1

21.00 HÖRSPIEL
Hörspiel-Studio: "Drei Schwestern auf Urlaub" von Pia Hierzegger
Die gemütliche Vorstellung eines sommerlichen Hüttenaufenthalts versinkt in diesem Hörspiel im Regen, im Alkohol und in Tränen. Die Grazer Autorin, Regisseurin und Schauspielerin Pia Hierzegger entwickelte das Hörspiel nach ihrem Theaterstück Es brennt Reis oder Drei Schwestern auf Urlaub. Bis 22.00, Ö1

21.00 MAGAZIN
FM4 auf Laut: Gespaltene Insel – Zwischen Brexit und Bregret
Wer wird künftig den Ton in der EU angeben und, kann man das große Bürokratieschiff EU auf Demokratiekurs bringen? Über diese Fragen diskutiert Elisabeth Scharang mit Politikwissenschafter Vedran Dzihic. Bis 22.00, FM4

0.05 TALK & MUSIK
Nachtquartier: Die Physik des Fußballs
Der Experimentalphysiker Werner Gruber ist zu Gast bei Alois Schörghuber, um zu erklären, wie Fußball funktioniert. Wie groß ist die Wucht des Balls, die beim Kopfball wirkt? Gibt es ein optimales Spielsystem, und wie fliegt der Ball? Bis 1.00, Ö1 (Oliver Mark, 28.6.2016)

Share if you care.