Klein-Lkw überschlug sich im Salzburger Pinzgau

27. Juni 2016, 10:48
1 Posting

Ein Zeitungslieferant war von der Straße abgekommen. Lenker und Beifahrerin wurden verletzt

Lofer – Ein 35-jähriger Zeitungslieferant ist in der Nacht auf Montag bei Lofer (Pinzgau) mit seinem Klein-Lkw von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals, der Lenker und seine 17-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall verletzt und mussten ins Krankenhaus nach St. Johann in Tirol gebracht werden. Die Loferer Straße (B 178) war während der Bergungsarbeit für 30 Minuten gesperrt. (APA, 27.6.2016)

Share if you care.