Messerangriff bei Neonazi-Aufmarsch in Kalifornien

27. Juni 2016, 07:28
58 Postings

Sieben Verletzte nach Zusammenstößen mit Gegendemonstranten vor dem Kapitol in Sacramento

Sacramento – Bei einem Messerangriff während eines Neonazi-Aufmarsches in US-Bundesstaat Kalifornien sind sieben Menschen verletzt worden. Mehrere Opfer hatten nach Angaben der Feuerwehr lebensgefährliche Stichwunden erlitten. Laut der Zeitung "The Sacramento Bee" waren rund 25 Neonazis am Samstag bei einer Demonstration vor dem Kapitol in Kaliforniens Hauptstadt Sacramento auf rund 150 Gegendemonstranten getroffen.

Laut der "Los Angeles Times" hatte eine einwanderungsfeindliche und rassistische Gruppierung namens Traditionalist Worker Party die Demonstration angemeldet. (APA; 27.6.2016)

  • Ein Demonstrant der Gegenkundgebung.
    foto: reuters/max whittaker

    Ein Demonstrant der Gegenkundgebung.

Share if you care.