Neubauer gewinnt Schneebergland-Rallye

25. Juni 2016, 19:24
10 Postings

Salzburger baut Meisterschaftsführung vor Titelverteidiger Baumschlager aus

Rohr im Gebirge – Hermann Neubauer hat am Samstag die Schneebergland-Rallye für sich entschieden. Der Salzburger gewann im Ford Fiesta WRC knapp zehn Sekunden vor Gerwald Grössing ebenfalls auf Ford. Dritter wurde mit 50 Sekunden Rückstand Staatsmeister Raimund Baumschlager im Skoda Fabia R5.

Mit dem dritten Sieg seiner Karriere im vierten Saisonrennen baute Neubauer seinen Vorsprung in der österreichischen Rallye-Meisterschaft aus. Seinen Erfolg musste der Führende allerdings auf verkürzter Strecke feiern. Wegen Sicherheitsbedenken musste die siebente von acht Sonderprüfungen gestrichen werden. (APA, 25.6. 2016)

Schneebergland-Rallye
(Endstand nach 7 Sonderprüfungen)

1. Hermann Neubauer (AUT) Forst Fiesta WRC 1:11:37,1 Std.
2. Gerwald Grössing (AUT) Forst Fiesta WRC +8,8 Sek.
3. Raimund Baumschlager (AUT) Skoda Fabia R5 +50,1

ÖM-Stand (4 von 7 Rennen):
1. Neubauer 105 Punkte
2. Baumschlager 83
3. Grössing 51

Nächster Lauf: 22. und 23. Juli Rallye Weiz

Share if you care.