Stürmer Sikorski verlässt die SV Ried

24. Juni 2016, 12:30
8 Postings

Sportchef Stefan Reiter: "Er möchte sich verändern" – Erzielte in 20 Spielen drei Tore für die Innviertler

Ried im Innkreis – Stürmer Daniel Sikorski und die SV Ried gehen getrennte Wege. Wie der Fußball-Bundesligist am Freitag mitteilte, wird der ursprünglich bis 2017 laufende Vertrag mit dem 28-Jährigen mit 30. Juni einvernehmlich aufgelöst. Der im vergangenen Sommer geholte Sikorski kam in der abgelaufenen Saison in 20 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei drei Tore.

"Daniel Sikorski möchte sich verändern und bei einem anderen Verein neu durchstarten. Wir wünschen ihm dafür alles Gute und bedanken uns für seinen Einsatz in Ried", sagte Rieds Sportchef Stefan Reiter. (APA; 24.6.2016)

  • Artikelbild
    foto: apa/hackl
Share if you care.