Exhibitionist belästigte in Freistadt fünf Kinder auf Schulweg

24. Juni 2016, 09:40
39 Postings

Der Mann entblößte sich vor vier Mädchen und einem Buben im Alter von sieben bis elf Jahren. Die Kinder meldeten den Vorfall in der Schule

Freistadt – Ein Exhibitionist hat in Freistadt fünf Kinder auf dem Weg zu Schule belästigt. Der Mann saß auf einer Parkbank und entblößte sein Geschlechtsteil, als die vier Mädchen und der Bub im Alter von sieben bis elf Jahren an ihm vorbeigingen. Die oö. Polizei berichtete am Freitag von dem Vorfall, der sich bereits am 17. Juni gegen 7.20 Uhr ereignet hatte.

Die Schüler liefen nach der Begegnung verstört weg und meldeten den Vorfall in der Schule. Die Polizei wurde verständigt. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb aber erfolglos. Der Mann wird als groß, schlank und etwas älter beschrieben. Er hat extrem kurze schwarz-graue Haare, trug eine dunkelblaue Hose, eine dunkle Jacke, schwarze Schuhe, eine Kappe und hatte eine dunkle Umhängetasche bei sich. (APA, 24.6.2016)

Share if you care.