TV- und Radiotipps für Freitag, 24. Juni

Video24. Juni 2016, 06:00
1 Posting

Brexit – Die Entscheidung, Wie der Wind sich hebt, Donauinselfest, Kill the Boss, Thor, Die Eroberung der Weltmeere, Die Welt der Ritter, Literarisches Quartett

8.00 MAGAZIN
60 Minuten Politik Spezial: Brexit – Die Entscheidung
Wie hat sich Großbritannien entschieden? Heute früh sollen alle Stimmen ausgezählt sein, ein endgültiges Ergebnis wird erwartet. In der Spezialsendung spricht Christoph Takacs mit den Delegationsleitern der österreichischen EU-Abgeordneten über das Ergebnis des Referendums. Bis 9.00, ORF 3

13.35 TRAUM VOM FLIEGEN
Wie der Wind sich hebt
(J 2013, Hayao Miyazaki) Der kleine Jiro möchte Flugzeugkonstrukteur werden und setzt alles daran, seinen Traum zu verwirklichen. Er wird Ingenieur und trifft Naoko, die Liebe seines Lebens, doch ein unbeschwertes Leben zu zweit ist kaum möglich. Wie genau der japanische Großmeister des Animationsfilms, Hayao Miyazaki, in seiner letzten, wunderschönen Arbeit um die Liebe zum Fliegen Bescheid weiß, zeigt sich in vielen Details, in denen das Skizzieren neuer Flugzeugtypen – bei dem etwa Fischgräten Ideen liefern – auch als Parallele zum Zeichnen von Animationsfilmen lesbar wird. Die Flugzeuge selbst haben etwas von quirligen Lebewesen, wie man sie aus den fantastischen Filmen des Japaners kennt. Bis 15.50, Arte

foto: arte

18.30 MAGAZIN
Heute konkret
Das Servicemagazin bietet einen Überblick über die Preise und die Leistungen der verschiedenen Fernbusanbieter auf dem zunehmend umkämpften Markt. Bis 18.51, ORF 1

18.40 DOKUMENTATION
The Missing Link: Regen
Die Dokuserie stellt die Frage nach Zusammenhängen in der Naturwissenschaft. Heutiges Thema: der Regen. Wie gehören also der Niederschlag und Mücken zusammen? Bis 19.20, Servus TV

19.20 MAGAZIN
Kulturzeit
Das Kulturmagazin beschäftigt sich u. a. mit dem neuen Kunstmarkt Iran sowie Ingeborg Bachmann. Bis 20.00, 3sat

19.25 SONDERSENDUNG
ZDF spezial: Großbritannien sagt Nein – EU vor Zerreißprobe? Die Briten haben mehrheitlich für den Brexit gestimmt und sagen damit "Bye-bye EU". Die Auswirkungen sind unabsehbar, denn einen Austritt aus der EU gab es bisher noch nicht. Was bedeutet das für Europa, für die Wirtschaft und für die Briten selbst? Eine Sondersendung zum Referendum in Großbritannien und seinen Folgen. Bis 20.15, ZDF

20.15 MUSIK
Donauinselfest live
Mehr als sechs Stunden Konzert von der Insel u. a. mit Milow, Sunrise Avenue und Simple Minds. Bis 2.35, ORF 3

foto: orf/hans leitner

20.15 ARBEITSVERWEIGERUNG
Kill the Boss
(Horrible Bosses, USA 2011, Seth Gordon) Drei Arbeitnehmer, die unter ihren Chefs zu leiden haben, schmieden einen Plan: Unter Anleitung eines mutmaßlichen Killers sollen die Peiniger von Berufs wegen zur Strecke gebracht werden. Jennifer Aniston, Colin Farrell und Kevin Spacey machen in dieser schwarzen Komödie erstaunlich gute Figur. Wer zuletzt lacht, arbeitet am längsten. Bis 21.45, ORF 2

20.15 HAMMERFEST
Thor
(USA 2011, Kenneth Branagh) Pech für Thor. Anstatt seinem Göttervater Odin auf den Thron zu folgen, fällt er in Ungnade und wird auf die Erde verbannt. Dort warten nicht nur einige Scharmützel auf den verhaltensauffälligen Hammermann, sondern auch Nathalie Portman als Wissenschafterin. Adaption des Marvel-Comics mit unfreiwilliger Komik. Bis 22.25, ProSieben

marvel entertainment

20.15 FAHRERFLUCHT
The Italian Job
(USA/GB/F 2003, F. Gary Gray) Meisterdieb Charlie Croker (Mark Wahlberg) wird nach einem Goldraub in Venedig von seinem Partner Steve (Edward Norton) in die Falle gelockt. Er spürt den Verräter schließlich in L.A. auf. Actionreiches Remake des Michael-Caine-Klassikers von 1969 und eine Hommage an den Mini. Randnotiz: das Fahrtraining bei Ex-Formel-1-Fahrer Damon Hill für die Stars. Bis 22.30, ATV

21.25 DOKUMENTATION
Die Eroberung der Weltmeere
Über Jahrtausende hatten die Ozeane keine Besitzer, beansprucht wurden allenfalls die Uferstreifen von den Küstenstaaten. Doch durch die Kenntnis von Ressourcen wie fossilen Brennstoffen sind die Meere mittlerweile aufgeteilt wie ein Stück Land: Die Staatsgebiete gehen längst unter Wasser weiter. Bis 22.40, Arte

foto: werwiewasmedien/robert cöllen

22.45 DOKUMENTATION
Universum History: Die Welt der Ritter
Die Dokureihe beschäftigt sich in drei Teilen mit dem Rittertum. In der ersten Folge erfährt man allerhand über Kettenhemden, Langbögen und Vollpanzerung. Wie im Mittelalter eine Burg gebaut wurde, sieht man anhand eines einzigartigen Langzeitexperiments in Guédelon bei Paris: Hier wird eine Burg Stein für Stein mit mittelalterlichen Werkzeugen aufgebaut. Warum nur ein Bruchteil der europäischen Burgen heute noch erhalten ist, zeigt eine spektakuläre 3-D-Animation der Belagerung und Stürmung einer frühen Burg. Bis 23.30, ORF 2

foto: orf/zdf/jiri skupien

23.00 MAGAZIN
Das literarische Quartett
Zu Gast bei Maxim Biller und Christine Westermann ist die Publizistin, Schriftstellerin und Literaturkritikerin Thea Dorn. Diskutiert wird über Unterleuten von Juli Zeh, Das Zimmer von Jonas Karlsson, Princeton 66 von Jörg Magenau und Was ich sonst noch verpasst habe von Lucia Berlin. Bis 23.45, ZDF


Unsere Radiotipps

11.40 LITERATUR
Beispiele
Ein rares Zeitdokument: Ingeborg Bachmann liest aus ihrer Erzählung Alles über die Gefühle eines jungen Mannes nach der Geburt seines Kindes. Auszüge aus einem Lesungsmitschnitt. Bis 11.57, Ö1

14.05 MAGAZIN
Von Tag zu Tag
Die Kommunikationswissenschafterin Sabine Einwiller ist zu Gast bei Andreas Obrecht und spricht über Onlinemedien als Räume öffentlicher Konfliktaustragung und darüber, wie die Online-Kommunikation zu einer verbalen Enthemmung führen kann, weil die Unsichtbarkeit und mögliche Anonymität soziale Kontrollen außer Kraft setzen. Bis 14.40, Ö1

16.00 MAGAZIN
Da Capo
Günter Kaindlstorfer im Gespräch mit Michael Krüger, dem langjährigen Hanser-Verlagsleiter, der mit Der Gott hinter dem Fenster auch einen eigenen Erzählband veröffentlicht hat. Bis 17.00, Ö1

17.00 MUSIK
Allegro
Zu hören gibt es Musik von Verdi, Mozart, Haydn und Schubert. Bis 19.00, Radio Klassik Stephansdom

18.20 MAGAZIN
Europajournal: Brexit – Wie geht es weiter?
Wie kann der Weg aussehen, den die Europäische Union und Großbritannien gehen, entweder weiter gemeinsam wie bisher oder getrennt, in einem jahrelangen Austrittsprozess? Bei Agathe Zupan diskutieren Stefan Lehne (Brüsseler Thinktank Carnegie Europe) und Markus Wagner (Professor für Soziologie, London School of Economics). Bis 18.55, Ö1

19.30 KABARETT
Kabarett direkt
Live von der Donauinsel, wo Thomas Maurer, Alfred Dorfer, Die Well Brüder ausm Biermoos und Waldeck unterhalten. Bis 23.30, Ö1 (Michael Pekler, 24.6.2016)

Share if you care.