C-Quadrat-Gründer Schütz übernimmt Gooix

23. Juni 2016, 11:54
1 Posting

Sanierungsverfahren für oö. Pleitebetrieb zurückgezogen, alle 40 Mitarbeiter werden übernommen

Hörsching – Der insolvente oberösterreichische Uhren- und Schmuckhändler Gooix Group Europe hat einen Investor gefunden. Das Unternehmen mit Sitz in Hörsching hat daher seinen Antrag auf Sanierung ohne Eigenverwaltung zurückgezogen und Konkurs angemeldet, bestätigte der Alpenländische Kreditorenverband einen Bericht in den "Oberösterreichischen Nachrichten" (Donnerstagsausgabe).

So habe vergangene Woche eine Auffanggesellschaft ein neu errichtetes Gebäude, die Einrichtung sowie das Lager herausgekauft, erklärte Masseverwalter Thomas Kurz. Der Geldgeber ist Alexander Schütz, Gründer der Fondsanlagegesellschaft C-Quadrat. Der Schmuckhändler werde künftig als Gooix Traiding firmieren, die 40 Mitarbeiter werden übernommen.

Bei der Eröffnung des Sanierungsverfahrens Anfang Mai standen Aktiva von 800.000 Euro Passiva von 3,9 Mio. Euro gegenüber. Mitursache für die Pleite des 2008 unter dem Namen "Lifestyle Consulting Group GmbH" gegründeten Unternehmens war ein Umsatzeinbruch in der zweite Hälfte des vorigen Jahres. (APA, 23.6.2016)

Share if you care.