Doppelgänger gesucht: Being Vincent van Gogh

23. Juni 2016, 11:21
3 Postings

Kanadischer Künstler Douglas Coupland sucht Lookalikes des niederländischen Malers und will Gewinner in Bronzeskulptur verewigen

Vancouver – Der kanadische Künstler Douglas Coupland sucht für ein neues Projekt Doppelgänger des niederländischen Malers Vincent van Gogh (1853-1890). "Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten Menschen jemanden kennen, der wie Vincent van Gogh aussieht", sagte Coupland laut Mitteilung. "Es könnte dein Nachbar sein, oder ein Arbeitskollege, vielleicht sogar du selbst."

foto: iamvincent.com
foto: iamvincent.com

Dutzende potenzielle Doppelgänger hatten ihr Foto am Mittwoch bereits auf der Webseite des Projekts "I am Vincent" hochgeladen, wo auch abgestimmt werden kann. Den Gewinner will Coupland Ende August küren und dann in einer zwei mal drei Meter großen Bronzeskulptur verewigen.

Coupland, der 1961 auf einem Nato-Stützpunkt in Baden-Württemberg geboren wurde, ist insbesondere als Autor bekannt – sein erster Roman Generation X (1991) wurde zu einem internationalen Bestseller. Der britische Guardian nahm die Erzählungen Girlfriend in a Coma und Microsklaven in die Liste jener 1000 Romane auf, die jeder gelesen haben sollte. Der in West Vancouver (British Columbia) lebende Coupland gehört zu den angesehensten Künstlern Kanadas. (23. 6. 2016, APA/dpa/red)

Share if you care.