Polizistenmord: Festgenommener wieder frei

21. Juni 2016, 18:40
4 Postings

Derzeit nicht beschuldigt

Paris – Ein bei Durchsuchungen infolge des Doppelmords an einem Polizistenpaar nahe Paris festgenommener Mann ist wieder auf freiem Fuß. Derzeit werde dem 41-Jährigen nichts zur Last gelegt, teilte die Staatsanwaltschaft von Versailles am Dienstag der französischen Nachrichtenagentur AFP mit.

Die Ermittler waren Informationen nachgegangen, wonach eine Gruppe aus mehreren Personen – darunter einige aus dem Umfeld des islamistischen Attentäters Larossi Abballa – Polizisten angreifen wollten. "Die Untersuchung wird fortgesetzt", hieß es.

Anfang vergangener Woche hatte der 25-jährige Franzose Abballa in Magnanville westlich von Paris einen Polizisten und dessen Lebensgefährtin umgebracht. Er berief sich dabei auf die IS-Terrormiliz. Nach seinem Angriff wurde Abballa von Elitepolizisten getötet. Gegen zwei Männer aus seinem Umfeld war am Wochenende ein Anklageverfahren wegen Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung eingeleitet worden. (APA, 21.6.2016)

Share if you care.