Erneut Festnahmen nach Doppelmord an Polizistenpaar in Frankreich

21. Juni 2016, 12:32
posten

Aus früheren Verfahren im Zusammenhang mit Terrorismus bekannt

Paris – Nach dem Doppelmord an einem Polizistenpaar nahe Paris haben Ermittler drei weitere Männer aus dem Umfeld des mutmaßlichen islamistischen Täters festgenommen. Die Verdächtigen seien der Polizei aus früheren Verfahren im Zusammenhang mit Terrorismus bekannt, berichtete der französische Sender M6 am Dienstag unter Berufung auf Ermittler. Die Männer seien nahe dem Tatort westlich von Paris gefasst worden.

Zuvor waren schon zwei Verdächtige festgenommen worden, gegen die ein Ermittlungsverfahren wegen der Beteiligung an einer terroristischen Vereinigung eingeleitet wurde. Die beiden Männer waren früher bereits wegen terroristischer Straftaten zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Auch der von der Polizei erschossene Angreifer selbst hatte in diesem Zusammenhang bereits eine Gefängnisstrafe bekommen.

Anfang vergangener Woche hatte der 25-jährige Franzose in Magnanville westlich von Paris einen Polizisten und dessen Lebensgefährtin umgebracht. Er berief sich dabei auf die IS-Terrormiliz. (APA, 21.6.2016)

Share if you care.