Cannes Lions: Shortlist-Platzierungen für Österreich für DM&B und Ogilvy

21. Juni 2016, 12:06
posten

Heimische Agenturen bei Media zweimal nominiert – "SaveMe" für Ötztal Tourismus von Serviceplan Austria und Serviceplan München auf Shortlist bei Mobile

Wien/Cannes – Demner, Merlicek und Bergmann holen für BMW Austria mit Animal Detecting Billboards in der Kategorie Media eine Shortlistplatzierung. Ogilvy & Mather punktet mit Why People Flee für die Johanniter Österreich, ebenfalls in der Kategorie Media.

Nominiert bei Mobile ist Serviceplan Austria gemeinsam Serviceplan München für Ötztal Tourismus mit dem Skipass SaveMe verzeichnen. Hier würde ein möglicher Löwe für Deutschland zählen, weil er vom München aus eingereicht wurde. Diese Arbeit hat auch in der Kategorie Product Design nominiert, derStandard.at berichtete.

Auch bei einer weiteren Nominierung bei Mobile und PR war Österreich maßgeblich beteiligt. Laut Samsung war Gregor Almássy (Senior Director Corporate Marketing & Customer Service) bei der #BeFearless-Kampagne von Samsung Electronic von der Konzeption bis hin zur Produktion involviert und hat die Idee mitgestaltet. Das Projekt ist bei Mobile und PR nominiert. Bei PR schaffte die Kampagne keinen Löwen.

In den Kategorien Creative Data und Cyber Lions konnte Österreich keine Platzierungen erzielen. Die Verleihung der Media Lions, Creative Data Lions, Mobile Lions und Cyber Lions findet am Mittwochabend, dem 22. Juni 2016, statt. (red, 21.6.2016)

Mehr zu Cannes

Cannes Lions: Weitere Shortlistplätze mit Ikea Österreich, "Falter", Ötztal Tourismus –DDB Berlin bei Outdoor mit österreichischem Kunden nominiert – "Falter Inferno" sechsmal auf Shortlist – Ötztal Tourismus/Serviceplan Chancen bei Product Design – Print-Bronze für Österreich bei Young Lions

Cannes Lions: DDB Germany holt mit Ikea Österreich vier Shortlistplätze – Sujets "Bed, "Sofa und "Grill" bei Print & Publishing nominiert – Umtauschbeleg aus Stahl bei Promo & Activation Chance auf Löwen – Shortlists als Download

Cannes Lions: Print-Bronze für heimische Junglöwen – Patrick Pichler und Jonas Weber sichern sich Bronze im Young Lions-Wettbewerb in der Kategorie Print

Cannes-Juror: "Preise bringen Agenturen Talente" – Beim Werbefestival werden mehr als 40.000 Arbeiten von einer Jury bewertet. Lukas Grossebner entscheidet über Löwen bei Direktwerbung mit

Share if you care.