Benjamin Sulimani nach Horn

20. Juni 2016, 19:49
6 Postings

Aufsteiger wurde bei Stürmersuche in Grödig fündig – Lustenau holt Bergmeister aus Nürnberg

Horn/Lustenau – Erste-Liga-Aufsteiger SV Horn hat am Montag einen hochkarätigen Zugang präsentiert. Die Waldviertler nahmen den bundesligaerfahrenen Stürmer Benjamin Sulimani für ein Jahr unter Vertrag. Der 27-Jährige hatte in der abgelaufenen Abstiegssaison des SV Grödig 27 Partien absolviert und dabei viermal getroffen.

"Er ist ein erfahrener und treffsicherer Spieler, der in unserer jungen Mannschaft eine Führungsrolle einnehmen wird", sagte Horns Sportdirektor Taku Omoto. Sulimani ist im Trainingslager in Fieberbrunn bereits im Kreis seiner neuen Mannschaft.

Ligakonkurrent Austria Lustenau verpflichtete mit Stefan Bergmeister einen 19-jährigen Salzburger, der zuletzt für die zweite Mannschaft des 1. FC Nürnberg in der deutschen Regionalliga gespielt hatte. Der zentrale Mittelfeldspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag. (APA, 20.6.2016)

Share if you care.