EZB verlangsamt umstrittene Staatsanleihenkäufe

20. Juni 2016, 16:37
1 Posting

Vergangene Woche nur noch Anleihen um 16,92 Milliarden Euro aufgenommen

Frankfurt – Die Europäische Zentralbank hat das Tempo bei ihren umstrittenen Staatsanleihenkäufen leicht gedrosselt. Die Währungshüter nahmen in der Woche bis zum 17. Juni Staatspapiere im Volumen von 16,92 Milliarden Euro in ihre Bücher, wie die Notenbank am Montag mitteilte.

Eine Woche zuvor waren es noch 17,73 Milliarden Euro gewesen. (APA, Reuters, 20.6.2016)

Share if you care.