Warnung: Gefälschte Grafikkarten bei Ebay und Amazon im Angebot

20. Juni 2016, 12:04
56 Postings

Vermeintliche GeForce-GTX-960-Karten verbauen alte Chips

Auf der Handelsplattform Ebay und im Online-Store Amazon werden aktuell offenbar gefälschte Modelle der Grafikkarte GeForce GTX 960 verkauft. Die in China produzierten Karten würden einem Bericht der Branchenseite ComputerBase zufolge anstelle der angepriesenen Maxwell-Chips ältere Prozessoren verbauen und zudem eine modifizierte BIOS-Version nutzen.

Fake-Modelle

Besagte Fake-Modelle werden als "New NVIDIA GeforceGTX 960" oder "EZVGA nVIDIA GeForce GTX 960" angeboten. Dabei dürfte es sich aber weder um offiziell lizenzierte Produkte von Nvidia noch um Geräte des Fertigers EZVGA handeln.

Zieht man die offiziellen Eckdaten der GTX 960 heran, erkennt man bereits in der Beschreibung der Produkte, dass es sich nicht um originalgetreue Ware handeln kann. Insofern seien Konsumenten gewarnt, die genaue Produktbeschreibung zu überprüfen und nur bei vertrauenswürdigen Händlern zu kaufen. (zw, 20.6.2016)

  • Vorsicht vor vermeintlichen Schnäppchen im Netz.
    foto: ebay

    Vorsicht vor vermeintlichen Schnäppchen im Netz.

Share if you care.