SPÖ bekommt eine neue Kommunikationschefin

16. Juni 2016, 16:34
15 Postings

Auf Matthias Euler-Rolle soll eine Frau folgen

Wien – Der neue SPÖ-Chef und Bundeskanzler Christian Kern baut die Partei nach und nach um und holt sich seine eigenen Vertrauensleute in zentrale Positionen. So bekommt der neue Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler einen neuen Kommunikationschef, dem Vernehmen nach eine Chefin.

Matthias Euler-Rolle hat seinen Vertrag mit der SPÖ einvernehmlich aufgelöst und wird sich beruflich neu orientieren. Er war seit Jänner 2015 Sprecher von Bundeskanzler Werner Faymann, ab Juni leitete er die Parteikommunikation. (red)

Share if you care.