Pornhub bietet pornografische Inhalte für blinde Menschen an

16. Juni 2016, 13:44
74 Postings

In der Kategorie "Videobeschreibung" informieren Schauspieler darüber, was gerade im Pornoclip passiert

Das Erotikportal Pornhub bietet ab sofort auch Inhalte für sehbeeinträchtigte Menschen an. Diese werden in einer Kategorie namens "Videos mit Beschreibung" gesammelt. Anfangs stehen dort kommentierte Versionen der 50 beliebtesten Videos auf Pornhub bereit. Professionelle Sprecher erklären blinden Menschen, was in den Clips passiert.

"Recht auf Pornografie"

Die Initiative wird von einer Abteilung namens Pornhub Cares geleitet, die beispielsweise schon Kampagnen für Brustkrebs-Prävention und gegen häusliche Gewalt initiiert hat. "Blinde Menschen haben dasselbe Recht auf Pornografie wie jeder andere", lobt der Joel Snyder vom American Council of the Blind im Guardian. Gleichzeitig weist er darauf hin, dass es allein in den USA 21 Millionen Menschen mit Sehschwäche gebe.

PornHub wird für solche Aktionen und gut inszeniertes Marketing immer wieder gelobt. Allerdings bestehen nach wie vor Probleme auf der Plattform, wie der Fall Gina-Lisa Lohfink zeigt. Ein Sexvideo, das das Model zeigt, war trotz mehreren Aufforderungen nicht gelöscht worden. Lohfink gibt an, das Video und die sexuellen Handlungen seien gegen ihren Willen geschehen. (red, 16.6.2016)

  • Pornhub betreibt sein Marketing ausgeklügelt und wird immer wieder für Kampagnen gefeiert
    foto: pornhub

    Pornhub betreibt sein Marketing ausgeklügelt und wird immer wieder für Kampagnen gefeiert

Share if you care.