Chipausrüster ASML stemmt milliardenschweren Zukauf in Taiwan

16. Juni 2016, 07:57
posten

Für Übernahme des Konkurrenten Hermes Microvision lege ASML umgerechnet rund 3,1 Milliarden Dollar auf den Tisch

Der Chipausrüster ASML verstärkt sich mit einem Zukauf. Die Niederländer erwerben den in Taiwan ansässigen Konkurrenten Hermes Microvision (HMI), wie beide Unternehmen am Donnerstag mitteilten. Für die Übernahme lege ASML umgerechnet rund 3,1 Milliarden Dollar auf den Tisch.

ASML ist der weltweit größte Anbieter von Lithographiesystemen für die Halbleiterindustrie. HMI-Aktie sprangen an der Börse Taiwan zunächst zehn Prozent in die Höhe. Später schmolz das Plus auf 1,2 Prozent zusammen. (APA, 16.6.2016)

Share if you care.